Verkehrsminister: Elektrotretroller dürfen wohl nicht auf Bürgersteigen fahren

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will in seinem Gesetzentwurf für Elektrotretroller offenbar eine umstrittene Passage streichen, um die Regelungen durch den Bundesrat zu bringen: Der Bürgersteig soll tabu bleiben.

Artikel veröffentlicht am ,
Elektrotretroller von Lime
Elektrotretroller von Lime (Bild: Lime)

Unfallforscher, Parteien und Verbände haben gewarnt: Wenn Elektrotretroller wie von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) geplant auch auf Bürgersteigen fahren dürften, könnten viele Unfälle passieren. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet nun, dass doch keine Fahrten auf Bürgersteigen erlaubt sein sollten, sondern nur auf Radwegen. Nach Ansicht von Unfallforschern birgt dort das Nebeneinander von Radfahrern und E-Scooter-Fahrern neue Unfallrisiken.

Stellenmarkt
  1. Systemadministration (m/w/d) Netzwerke und IT-Sicherheit
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen, Meschede
  2. IT-Administrator/IT-Kaufmann (m/w/d)
    Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG, Lahr
Detailsuche

Der Bundesrat wird am 17. Mai 2019 über die E-Tretroller abstimmen, die bisher noch gar nicht auf öffentlichen Straßen in Deutschland fahren dürfen. Dabei war vorgesehen, dass Modelle mit einer Begrenzung auf 12 km/h auf Fußwegen gefahren werden dürfen. Die Fahrer müssen mindestens zwölf Jahre alt sein, wenn die Roller nicht schneller als zwölf Kilometer pro Stunde (km/h) fahren. Bei Rollern bis 20 km/h müssen die Fahrer mindestens 14 Jahre alt sein. Eine Helmpflicht besteht nicht. Die Fahrzeuge brauchen aber ein Versicherungskennzeichen.

Die Verkehrsminister der Länder sprachen sich teils gegen eine Fußwegbenutzung aus. Laut FAZ-Bericht äußerten auch Versicherer Bedenken, die E-Tretroller auf den Bürgersteig zu lassen.

Sollte sich der Bundesverkehrsminister dem öffentlichen Druck gebeugt haben, könnte der Bundesrat den Weg für die Elektrokleinstfahrzeuge freimachen, heißt es bei der FAZ. Dann könnten die Fahrzeuge noch in diesem Sommer auch in Deutschland zugelassen werden.

In Österreich wurden die Elektrotretroller Ende April 2019 Fahrrädern gleichgestellt. Das bedeutet, dass sie auf einem Radweg genutzt werden müssen. Steht dieser nicht zur Verfügung, darf auf die Fahrbahn ausgewichen werden. Generell nicht erlaubt ist das Fahren auf Gehwegen, es sei denn, einzelne Kommunen erteilen dazu eine Ausnahmegenehmigung. Eine Versicherungspflicht gibt es nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Georg T.
Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr

Georg T. sitzt seit 109 Tagen in Haft. Grund dafür sind 1.827 Euro Schulden für die Rundfunkgebühr - seine Haft kostet rund 18.000 Euro.

Georg T.: Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr
Artikel
  1. MIG: Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt
    MIG
    Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt

    Der Bundesverkehrsminister scheint kein Personal für die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft zu finden.

  2. Square Enix: Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt
    Square Enix
    Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt

    E3 2021 Erinnert an Mass Effect, aber mit Humor und Groot: Square Enix will noch 2021 das Solo-Abenteuer Guardians of the Galaxy veröffentlichen.

  3. Bethesda: Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps
    Bethesda
    Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps

    E3 2021 Der Teaser von Starfield lädt zum Knoblen ein, Redfall bietet Blutsauger - und Doom Eternal erhält das Next-Gen-Grafikupdate.

sushbone 09. Mai 2019

+1 Gute Argumente

feierabend 09. Mai 2019

Da habe ich mich vielleicht auch etwas blöd ausgedrückt. Natürlich sind auch Rennräder...

Insomnia88 08. Mai 2019

Genau das gleiche dachte ich mir auch.

M.P. 08. Mai 2019

Im Hinterherschauen die Nummer erkennen wenn man sich nach einem Rempler durch einem E...

cepe 08. Mai 2019

Das ist genauso nervig wie beim Copter mit extra Flugmodell-Haftpflichtversicherung und...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Corsair Hydro H80i V2 RGB 73,50€ • Apple iPad 10.2 389€ • Razer Book 13 1.158,13€ • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /