Abo
  • Services:
Anzeige
Fußgängerampel (Symbolbild): Gesichtserkennungssoftware analysiert Bild
Fußgängerampel (Symbolbild): Gesichtserkennungssoftware analysiert Bild (Bild: Sergio Perez/Reuters)

Verkehr: Eine Ampel mit Kamera und Gesichtserkennung

Fußgängerampel (Symbolbild): Gesichtserkennungssoftware analysiert Bild
Fußgängerampel (Symbolbild): Gesichtserkennungssoftware analysiert Bild (Bild: Sergio Perez/Reuters)

Rot heißt rot: Weil in China so viele Verkehrsunfälle an roten Ampeln passieren, haben die Behörden in Shenzhen eine Ampel installiert, die Fußgänger erkennt und erfasst, die bei Rot nicht stehenbleiben.

Blitzerampel für Fußgänger: Die Polizei in Shenzhen in der südchinesischen Provinz Guangdong hat eine Ampel mit einer Kamera ausgestattet, die Fußgänger erkennt und fotografiert, die bei Rot die Straße überqueren.

Fußgänger und andere nicht-motorisierte Verkehrsteilnehmer, die rote Ampeln ignorierten, seien die Hauptursache für Verkehrsunfälle, berichtet das Onlinenachrichtenangebot Yicai: 53 Prozent der Unfälle in China passierten deswegen. Das wollen die Behörden in Shenzhen ändern.

Anzeige

Eine Sperre für Fußgänger

Sie haben nahe einer Schule ein System installiert, das Fußgänger dazu bringen soll, die Ampel nur bei Grün zu überqueren und Verstöße zu sanktionieren: An den Ampeln werden Sperren eingerichtet, die sich schließen, wenn sie Rot zeigen, und erst, wenn die Ampel umschaltet, den Überweg freigibt.

Fußgänger oder Radfahrer, die sich davon nicht abhalten lassen, die Straße ad libitum zu überqueren, werden fotografiert. Das gilt auch für Passanten, die öffentliche Einrichtungen beschädigen. Das Foto wird zum einen auf einem Bildschirm an der Kreuzung angezeigt. Außerdem wird es von einer Gesichtserkennungssoftware analysiert, um die Person zu identifizieren.

Diese Ampel sei nur eine Maßnahme der Polizei die Shenzhen, um den Verkehr sicherer zu machen, hieß es. Weitere Maßnahmen seien in der Entwicklung.


eye home zur Startseite
timo.w.strauss 06. Mär 2017

tzia wegen solchen Leuten wie dir, bin ich dafür, das Fahrradfahrer ebenfalls ein...

Kasjsf38 04. Mär 2017

Die Exekutive, oder was für ein Organ auch immer dort herrscht, greift also auf die Daten...

TrollNo1 04. Mär 2017

...über die Straße, wo die Ampel mich nicht fotografiert.

Proctrap 04. Mär 2017

Erinnert mich sehr an Psycho Pass

plutoniumsulfat 04. Mär 2017

Demnächst dann in der Zeitung: Fußgänger von Ampel erfasst ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  2. Aareon Deutschland GmbH, Leipzig, Dortmund
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 649,00€
  2. 20,00€
  3. 5,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: TPM >= 2.0 geht nicht

    MarioWario | 02:10

  2. Re: Hört sich für mich wie eine riesen...

    Proctrap | 02:00

  3. Re: Bundesliga möchte ich nicht mal geschenkt haben.

    zacha | 01:59

  4. Re: Dankeschön, wie großzügig

    zacha | 01:56

  5. Re: traurige entwicklung

    Umaru | 01:48


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel