Abo
  • Services:
Anzeige
Berlin setzt ab 2015 auf E-Busse.
Berlin setzt ab 2015 auf E-Busse. (Bild: John MacDougall/Afp/Getty Images)

Verkehr: Berlin startet E-Bus-Betrieb 2015

Als erste europäische Hauptstadt setzt Berlin ab kommendem Jahr E-Busse ein. Die zwölf Meter langen Busse sollen zunächst zwischen Bahnhof Zoo und Südkreuz fahren.

Anzeige

Berlin wird als erste europäische Hauptstadt auf einer kompletten Innenstadtlinie E-Busse mit kabellosem Ladesystem testen. Im Sommer 2015 solle der Betrieb mit Elektrobussen auf der BVG-Linie 204 starten, teilte die Stadt mit. Berlin startet das Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Berlin und weiteren Partnern.

Die BVG will vier Zwölf-Meter-Busse für den elektrischen Betrieb auf der 6,1 Kilometer langen Linie zwischen Bahnhof Zoologischer Garten und Bahnhof Südkreuz anschaffen. Für die Ladung der Bordbatterien für die Elektromotoren setzt die Stadt auf eine Technologie des kanadischen Herstellers Bombardier Transportation.

Ladezeiten von wenigen Minuten

An den Endhaltestellen werden laut Stadt unter dem Fahrbahnbelag Ladeplatten für eine kontaktlose Energieübertragung verlegt. So laden sich die Busse vergleichbar mit einer elektrischen Zahnbürste ohne Kabelkontakt mit der nötigen Energie auf. Bei einer Übertragungsleistung von bis zu 200 Kilowatt sind nur Ladezeiten von wenigen Minuten notwendig. Dabei sind die Busse so ausgelegt, dass sie - etwa bei Verspätungen durch Staus - auch eine bis zwei Nachladepausen auslassen können. Schon seit März 2014 ist die Technologie in Braunschweig im Einsatz. In Berlin soll jedoch erstmals ein 90-kWh-Batteriesystem in zwölf Meter langen E-Bussen eingesetzt werden.

Der Bund fördert das Modellprojekt im Rahmen des Internationalen Schaufensters Elektromobilität Berlin-Brandenburg. Die BVG erhält Bundesfördermittel in Höhe von knapp 2,3 Millionen Euro. Weitere rund 1,3 Millionen Euro Fördermittel gehen an die TU Berlin. Auch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt ist in das Vorhaben eingebunden. Elektromobilität werde künftig im öffentlichen Nahverkehr eine immer größere Rolle spielen, sagte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) am Mittwoch.

Das Projekt soll zunächst bis Sommer 2016 laufen. Die BVG plant danach einen deutlich längeren Einsatz der E-Busse. Über das spätere Linienkonzept laufen derzeit noch Beratungen.


eye home zur Startseite
ckris 20. Sep 2014

"erste europäische Hauptstadt" mit e-Bussen ist nicht Berlin - in Wien fahren sie bereits...

Lazer 10. Sep 2014

und weniger abgase in fahrradfahrerlungen ... ich halte immer 6 meter abstand zu bussen...

Tschakkarama 08. Sep 2014

... Irgendwie kann ich mich ganz dumpf daran erinnern, dass früher Busse mit so komischen...

marsupilami72 07. Sep 2014

http://www.braunschweiger-verkehrs-ag.de/unternehmen/foerderprojekt-emil/elektrobus.html

Lari Fari 05. Sep 2014

Gute Denkweise... Und die Berliner, die in Stuttgart leben werden auch zurückgeschickt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Köln
  3. Dakine Shop GmbH, Ottobrunn bei München
  4. Groz-Beckert KG, Albstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf einer Geforce GTX 1070/1080

Folgen Sie uns
       


  1. Prepaid

    Telefónica verkürzt Optionslaufzeit auf 28 Tage

  2. Amazon Echo und Echo Dot im Test

    Alexa, so wird das nichts!

  3. Petunia Tech

    Wisoccero spielt Fußball

  4. AMD Ryzen 7

    AM4-Mainboards für Ryzen bereits im Handel

  5. Elektroauto

    Der Smart wird elektrisch - erhältlich ab 21.940 Euro

  6. Smartphone

    Samsung stellt Prozessor für Galaxy S8 vor

  7. 5 GHz

    T-Mobile setzt LTE-U im WLAN-Spektrum ein

  8. BiCS3

    Toshibas 512-GBit-Flash-Chips werden in Mustern ausgeliefert

  9. Europäischer Haftbefehl

    Britische Polizei nimmt mutmaßlichen Telekom-Hacker fest

  10. Bodyhacking

    Ich, einfach unverbesserlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  2. US-Präsident Zuck it, Trump!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

  1. Re: ECC unterstützt!

    bernstein | 12:39

  2. Re: Erfahrungsbericht aus der echten Praxis...

    wbemtest | 12:39

  3. Re: Alternative Fakten?

    weberval | 12:38

  4. Müllskills

    MeinSenf | 12:38

  5. Re: Wegwerfauto

    Der Spatz | 12:37


  1. 12:38

  2. 12:08

  3. 12:00

  4. 11:46

  5. 11:31

  6. 11:15

  7. 11:00

  8. 10:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel