• IT-Karriere:
  • Services:

Verizon Communications: Huawei reicht Klage gegen US-Mobilfunkbetreiber ein

Huawei konnte sich mit Verizon Communications nicht einigen. Nun klagt der Konzern vor einem US-Bundesgericht in Texas wegen Patentverletzung. Verizon reagiert extrem empört.

Artikel veröffentlicht am ,
Verizon wirbt für sein 5G-Netz.
Verizon wirbt für sein 5G-Netz. (Bild: Verizon)

Huawei Technologies hat Klage wegen Patentverletzung gegen den US-amerikanischen Telekommunikationskonzern Verizon Communications einreicht. Das gab der Ausrüster am 6. Februar 2020 bekannt. In der Klage von Huawei, die am späten Mittwochabend beim US-Bundesgericht in Texas eingereicht wurde, wird gefordert, dass Verizon für den Einsatz einer Vielzahl von Telekommunikationstechnologien bezahlen soll, für die Huawei Patente besitzt.

Stellenmarkt
  1. Aptar Radolfzell GmbH, Radolfzell / Eigeltingen
  2. Schweizerische Bundesbahnen SBB, Bern (Schweiz)

Ein Verizon-Sprecher bezeichnete die Klage laut Wall Street Journal als "PR-Stunt und hinterhältigen Angriff auf unser Unternehmen und das gesamte Tech-Ökosystem. Das eigentliche Ziel von Huawei ist nicht Verizon. Es richtet sich gegen jedes Land oder Unternehmen, das sich widersetzt." Man freue sich darauf, sich energisch zu verteidigen.

Im Juni 2019 wurde berichtet, dass Huawei Technologies von Verizon Lizenzgebühren in Höhe von insgesamt über 1 Milliarde US-Dollar fordert. Es ging um mehr als 230 Patente des chinesischen Telekommunikationsausrüsters. Laut Wall Street Journal kam die Klage zustande, nachdem sich Vertreter der beiden Konzerne erfolglos bereits im vergangenen Monat mehrmals in den USA getroffen haben, um in dem Streit eine Lösung ohne Klage zu erörtern.

Das Unternehmen fordert in der Klage Entschädigung für den Einsatz patentierter Technologie durch Verizon, die durch 12 US-Patente von Huawei geschützt sei.

Laut Song Liuping, Chief Legal Officer von Huawei, hat Verizon "von der patentierten Technologie profitiert, die Huawei in langjähriger Forschung entwickelt hat." In der Klage wird kein Geldwert für die strittigen Patente angegeben, sondern eine Entschädigung für Huawei gefordert, die das Gericht bestimmen soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Lebenszeitverme... 06. Feb 2020

Verizon verklagt ja selbst recht gerne, und wer gerne wissen möchte, welche Einstellung...


Folgen Sie uns
       


Porsche Taycan Probe gefahren

Der Taycan ist klar als Mitglied der Porsche-Familie erkennbar. Das Design weist Elemente sowohl des aktuellen 911er (Baureihe 992), des Cayman sowie des Panamera auf.

Porsche Taycan Probe gefahren Video aufrufen
Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
    Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
    Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

    Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
    2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
    3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

      •  /