Abo
  • Services:

Verhaltenskodex: Aus Googles Don't be evil wird Alphabets Do the right thing

Der neue Mutterkonzern Alphabet hat ein neues Motto: Im Verhaltenskodex wird den Mitarbeitern nahegelegt, die richtigen Dinge zu tun, statt - wie bisher Googles Motto - nicht böse zu sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Das neue Motto lautet "Do the right thing".
Das neue Motto lautet "Do the right thing". (Bild: Alphabet)

Google hat die Umwandlung hin zum neuen Mutterkonzern Alphabet vollendet und zugleich den Verhaltenskodex für Mitarbeiter vorgestellt. Darin heißt es, die Angestellten sollten die richtigen Dinge tun ("do the right thing"). Das bisherige Motto von Google und damit weiterhin das Credo der neuen Tochtergesellschaft Google lautet, nicht böse zu sein ("don't be evil"). Alphabet ist nun die Dachgesellschaft mehrerer Abteilungen, die sich wie die Buchstaben eines Alphabets lesen und damit den Namen der Holding erklären.

Stellenmarkt
  1. Eckelmann AG, Wiesbaden
  2. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München

Zum Kerngeschäft gehören Android, Apps, Chrome, Gmail, Maps, die Suche, Werbung und Youtube. Geleitet wird diese Tochter von Sundar Pichai, dem vorherigen Android-Verantwortlichen. Weitere untergeordnete Unternehmen sind Boston Dynamics, Calico, Deepmind, Fiber, Google Adwords, Google Auto, Google Capital, Google Contact Lenses, Google Express, Google Ventures, Google X, Jump, Loon, Makani, Nest, Sidewalk Labs, Skybox und Wing.

Alphabet und seine Tochtergesellschaften sind damit in sehr vielen Bereichen tätig: So zeichnen die Unternehmen für die Entwicklung in den Bereichen Altersforschung, Glasfaser, mobile Flugwindkraftwerke, solarbetriebene Ballons, Drohnen, Smart Citys, Kontaktlinsen, Finanzen, Rauchmelder und Thermostate, Lieferdienste, fahrerlose Autos, Satellitenbilder, Militärroboter, künstliche Intelligenz sowie VR-Lösungen verantwortlich.

Der neue Konzernname Alphabet wurde aus mehreren Gründen gewählt: So sei das Alphabet eine der wichtigsten Errungenschaften der Menschheit, da die Buchstaben die Grundlage unserer Sprache bildeten. Zudem ist eine Alpha-Bet eine besondere Rendite, die den Vergleichsindex übertrifft.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

MickeyKay 06. Okt 2015

ja, ich auch. Da ist es aber immer ironisch gemeint, weil klar ist, dass die Person...

Trollversteher 06. Okt 2015

Ich befürchte eher nein, weil man sich j agerade von dieser moralisch-ethischen Deutung...

nykiel.marek 05. Okt 2015

Es stör mich überhaupt nicht, wenn andere eine andere Meinung haben wie ich. Es stört...

Trollversteher 05. Okt 2015

Ein System, in dem jeder in jedem Punkt gleich ist, fordert am Ende eben auch, dass der...

Trollversteher 05. Okt 2015

Naja, Apple hat es aber z.B. den U.S. Behörden durch die Verwendung dezentraler...


Folgen Sie uns
       


Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha

Zwölf Stunden haben wir in der Closed Alpha des kommenden Shooters im Zweiten Weltkrieg Battlefield 5 verbracht - Zeit für eine erste Analyse der Änderungen.

Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /