Abo
  • Services:

Verbraucherschützer: Inklusivvolumen wie bei Festnetz-DSL für LTE-Nutzer

Wer LTE als Festnetzersatz anpreist, muss auch das Datenvolumen entsprechend anpassen. Dann dürften die meisten betroffenen Kunden auch mit einer mittleren Geschwindigkeit von etwa 10 bis 20 MBit/s zufrieden sein, so eine Verbraucherzentrale.

Artikel veröffentlicht am ,
Verbraucherschützer: Inklusivvolumen wie bei Festnetz-DSL für LTE-Nutzer
(Bild: Vodafone)

Die Verbraucherzentrale Sachsen fordert, dass LTE-Festnetz-Ersatztarife weitgehend echten Festnetzanschlüssen gleichgestellt werden. Das bedeute, dass es ein ganz erheblich höher veranschlagtes Inklusivvolumen geben muss, und zwar ohne eine einschneidende Erhöhung des Preises. "Im Gegenzug dürften die meisten betroffenen Kunden mit einer mittleren Geschwindigkeit von etwa 10 bis 20 MBit/s zufrieden sein", sagte Katja Henschler von der Verbraucherzentrale Sachsen.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Die Verbraucherschützer hatten am 27. Mai 2014 an einem Kundenworkshop der Deutschen Telekom in Bonn teilgenommen, bei dem es um die Tarife Call&Surf Comfort via Funk ging. "Wir haben auf dieser Plattform übereinstimmend mit den anwesenden Kunden nochmals unsere Forderung verdeutlicht", so Henschler. Zudem wurde eine gesetzliche Änderung durch die Aufnahme des LTE-Angebots in die Liste der Universaldienste nach Paragraf 78 des Telekommunikationsgesetzes und der Ausbau des kabelgebundenen Internets gefordert. Die Politik müsse die Anbieter finanziell beim Breitbandausbau unterstützen.

Die Telekom hatte auf Druck der Verbraucherzentrale die Drosselung ihrer LTE-Tarife gelockert. Alle Nutzer, die ihren Vertrag vor dem 5. Dezember 2013 abgeschlossen haben, können ab Januar 2014 dreimal im Monat jeweils 10 GByte kostenfrei hinzubuchen. Doch die Drosselung für Neukunden bleibt bestehen.

Vodafone hatte nicht auf eine Abmahnung der Verbraucherzentrale wegen der Drosselung der LTE-Zuhause-Tarife reagiert. Das Werbeversprechen auf "schnelles Internet" mit den Vodafone-Tarifen LTE Zuhause S, M und L werde nicht eingelöst. Denn nach Verbrauch des jeweiligen Volumens wird der Internetzugang auf eine Datenübertragungsrate von 384 KBit/s gedrosselt. Katja Henschler von der Verbraucherzentrale Sachsen sagte Golem.de, dass nun gegen Vodafone Klage eingereicht worden sei. Der Termin für die mündliche Verhandlung ist aber erst im Januar 2015.

Eine Messung der Bundesnetzagentur ergab: Von den LTE-Anschlüssen mit 2 bis 8 MBit/s erhielten 67,5 Prozent die halbe und 33,1 Prozent die volle Datenübertragungsrate. Im Bereich 25 bis 50 MBit/s bekamen nur 1,6 Prozent die volle und 23,3 Prozent der Kunden die halbe Übertragungsrate.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€

User_x 03. Jun 2014

das wird schon kommen... internetflat nutzt nicht mehr jeder... es steht volumenbasiert da...

Spaghetticode 02. Jun 2014

Bei Festnetz-DSL gibt es (in der Regel) keine Drosselung. Also müsste ein DSL...

herzcaro 02. Jun 2014

Sowas will ich haben, ich brauche keinerlei bis zu 150Mbit, sondern viel Datenvolumen mit...

plutoniumsulfat 02. Jun 2014

naja, 100 oder 200 mbit mit LTE wird schwierig... UMTS ist auch shared

helgebruhn 02. Jun 2014

Wenn ich mich nicht täusche, wurde doch vor einiger Zeit richterlich entschieden, daß die...


Folgen Sie uns
       


Azio Retro Classic Tastatur - Test

Die Azio Retro Classic sieht mehr nach Schreibmaschine als nach moderner Tastatur aus. Die von Azio mit Kaihua entwickelten Switches bieten eine angenehme Taktilität, für Vieltipper ist die Tastatur sehr gut geeignet.

Azio Retro Classic Tastatur - Test Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
Softwareentwicklung
Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
Von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

    •  /