Verbindungsprobleme: Personal Hotspot funktioniert in iOS 13 nicht fehlerfrei

Apple weiß offenbar um die fehlerhafte Hotspot-Funktion von iOS 13. Verbindungsprobleme könnten mit iOS 13.4 und iPad OS 13.4 behoben werden.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Verbindungsprobleme mit dem Personal Hotspot scheinen häufig vorzukommen.
Verbindungsprobleme mit dem Personal Hotspot scheinen häufig vorzukommen. (Bild: Pexels/CC0 1.0)

Apple hat laut einem Bericht von Macrumors von Problemen mit dem persönlichen Hotspot in iOS 13 gewusst. Es gibt interne Supportdokumente, die eine Möglichkeit vorschlagen, wie sich iPhone oder iPad trotzdem zur Internetversorgung anderer Geräte nutzen lassen. Die Supportdokumente sollen nicht öffentlich sein.

Stellenmarkt
  1. Service Manager IT Infrastruktur (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  2. Software- / Webentwickler (w/m/d)
    Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg
Detailsuche

Betroffene Nutzer erleben häufig Verbindungsabbrüche oder können sich erst gar nicht per WLAN mit dem iPhone oder iPad verbinden. Golem.de passiert dies regelmäßig sowohl mit einem iPhone 11 Pro als auch mit einem älteren iPad Pro 9,7 Zoll. Gelegentlich hilft das Aus- und Einschalten des Personal Hotspots weiter.

Die Probleme treten nicht nur bei der WLAN-Verbindung, sondern auch beim Anschluss des iPhones oder iPads per USB auf. Auch dann bekommt das Zielgerät gelegentlich keine Internetverbindung.

Seit wann es die Probleme gibt, ist nicht bekannt. Die Personal-Hotspot-Funktion funktioniert unserer Einschätzung nach seit einigen Unterversionen von iOS 13 schlechter.

Golem Karrierewelt
  1. IT-Grundschutz-Praktiker mit Zertifikat: Drei-Tage-Workshop
    04.-06.07.2022, Virtuell
  2. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    11.-14.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Am 24. März 2020 sollen iOS 13.4 und iPad OS 13.4 in der finalen Version veröffentlicht werden. Die mobilen Betriebssysteme enthalten neun neue Memoji-Sticker, eine überarbeitete Mail-App und neue Tastenkürzel für die Fotos-App. Außerdem lassen sich iCloud-Drive Ordnerinhalte mit Dritten teilen. Das war bisher nur mit einzelnen Dateien möglich.

Apple ermöglicht es ab iOS 13.4 Entwicklern, iOS- und MacOS-Varianten ihrer Apps als Paket zu verkaufen. iOS erhält zudem eine NFC-Autoschlüsselfunktion, mit der kompatible Fahrzeuge geöffnet oder verschlossen werden können. Die Funktion soll mit der Apple Watch nutzbar sein und kann auch zum Öffnen und Verschließen sogenannter Smart Locks verwendet werden, die es für Haustüren gibt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ukrainekrieg
Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert

Eine Switchblade-Drohne hat offenbar einen russischen Panzer getroffen. Dessen Besatzung soll sich auf dem Turm mit Alkohol vergnügt haben.

Ukrainekrieg: Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert
Artikel
  1. Retro Computing: Lotus 1-2-3 auf Linux portiert
    Retro Computing
    Lotus 1-2-3 auf Linux portiert

    Das Tape-Archiv eines BBS mit Schwarzkopien aus den 90ern lädt Google-Entwickler Tavis Ormandy zum Retro-Hacking ein.

  2. Übernahme: Twitter zahlt Millionenstrafe und Musk schichtet um
    Übernahme
    Twitter zahlt Millionenstrafe und Musk schichtet um

    Die US-Regierung sieht Twitter als Wiederholungstäter bei Datenschutzverstößen und Elon Musk will sich das Geld für die Übernahme nun anders besorgen.

  3. Heimnetze: Die Masche mit dem Nachbarn
    Heimnetze
    Die Masche mit dem Nachbarn

    Heimnetze sind Inseln mit einer schmalen und einsamen Anbindung zum Internet. Warum eine Öffnung dieser strengen Isolation sinnvoll ist.
    Von Jochen Demmer

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Mindstar (u. a. Palit RTX 3050 Dual 319€, MSI MPG X570 Gaming Plus 119€ und be quiet! Shadow Rock Slim 2 29€) • Days of Play (u. a. PS5-Controller 49,99€) • Viewsonic-Monitore günstiger • Alternate (u. a. Razer Tetra 12€) • Marvel's Avengers PS4 9,99€ • Sharkoon Light² 200 21,99€ [Werbung]
    •  /