• IT-Karriere:
  • Services:

Vectoring: Telekom wird 100-MBit/s-VDSL anfangs für 35 Euro anbieten

Die Telekom wird Vectoring in den ersten sechs Monaten zum Preis von 35 Euro verkaufen. Danach steigt der Preis auf 45 Euro. Bestandskunden bekommen Vectoring für 5 Euro im Monat zusätzlich.

Artikel veröffentlicht am ,
Vectoring-Werbung am Kabelverzweiger der Telekom
Vectoring-Werbung am Kabelverzweiger der Telekom (Bild: Telekom/Screenshot: Golem.de)

Die Deutsche Telekom wird ihr Vectoring-Angebot für Einsteiger zum Preis von monatlich 34,95 Euro anbieten. Das gab das Unternehmen am 31. Juli 2014 bekannt. Das Angebot gilt für die ersten sechs Monate, danach steigt der Preis auf 44,95 Euro.

Inhalt:
  1. Vectoring: Telekom wird 100-MBit/s-VDSL anfangs für 35 Euro anbieten
  2. Pilotversuch in Wallau im Taunus

Bestandskunden bekommen Vectoring für 5 Euro im Monat zusätzlich, sagte Michael Hagspihl, Geschäftsführer Marketing Telekom Deutschland. Den Vectoring-fähigen Router liefert die Telekom kostenlos. Wer IP-TV möchte, bekommt Entertain für 5 Euro im Monat dazu. Bis Ende 2014 sollen bereits 3 Millionen Haushalte Vectoring erhalten.

Bereits 57 Ortsnetze sind mit Vectoring-fähigen MSANs (Multi Service Access Node) ausgerüstet, so die Telekom. Die Aktivierung von Vectoring erfolgt per Software-Update auf jeden MSAN. Dazu seien keine Arbeiten an den Multifunktionsgehäusen erforderlich, erklärte die Telekom. "Bei VDSL-Kunden mit Vectoring-fähigen Routern geschieht die Umstellung automatisch", erklärte die Telekom.

Für jedes Ortsnetz braucht die Telekom noch die Genehmigung durch die Bundesnetzagentur über die Vectoring-Liste. Da sich der Konzern auf Gebiete der TV-Kabelnetzbetreiber konzentriert hat, werde die Genehmigung ohne große Probleme erwartet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Pilotversuch in Wallau im Taunus 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. 6,66€
  3. 18,99€

Anonymer Nutzer 02. Aug 2014

Na da bin ich mal gespannt :-) Trotzdem wird man ja wohl die Firma für ihre unverschämte...

most 02. Aug 2014

Aus diesen gründen habe ich zur Preiserhöhung meines Kabelanschluss es um einen euro...

Schrödinger's... 02. Aug 2014

Es gibt genug Kommunen die sich so einen Ausbau leisten können und auch sollten, gerade...

Casandro 01. Aug 2014

Natürlich Upload, das ist doch das relevante, weil kleinere.

nille02 01. Aug 2014

Zudem man auch zu Spottpreisen die Leitungen auf einen Mast aufhängt. Selbst ein neuer...


Folgen Sie uns
       


It Takes Two - Fazit

Nur für zwei: Das Action-Adventure It Takes Two schickt ein geschrumpftes Paar in eine herausfordernde und herzerwärmende Romantic Comedy.

It Takes Two - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /