Abo
  • Services:
Anzeige
Vectoring-Grafik der Telekom
Vectoring-Grafik der Telekom (Bild: Telekom)

Bislang können alle Firmen in Deutschland Vectoring einsetzen

Anzeige

Die Hauptverteiler sind die über 8.000 zentralen Vermittlungsstellen der Telekom. Bislang können alle Firmen in Deutschland Vectoring einsetzen, wenn sie die Glasfaser weiter in nicht oder schlecht versorgte Gebiete bringen und dabei bestimmte Auflagen des Regulierers erfüllen. Jetzt wolle die Telekom unter dem Deckmantel des Einsatzes neuer Technologie den Wettbewerb aushebeln, so Witt.

Dort, wo Investoren Glasfaser ausgebaut haben oder weiter ausbauen wollen, müssten diese regional verfügbaren Investitionsmittel weiterhin genutzt werden dürfen, sagte Witt.

Bisher war der Vectoring-Ausbau im so genannten Nahbereich um die Hauptverteiler nicht möglich, weil es zu Störungen im Netzbetrieb kommen könnte, erklärte die Telekom. Hauptverteiler sind Knotenpunkte, über die die Kabelverzweiger - die grauen Kästen am Straßenrand - angeschlossen sind. Die Vectoring-Cards werden in den Kabelverzweigern installiert. Befinden sich die aufgerüsteten Kabelverzweiger im Umkreis von bis zu 550 Metern um einen Hauptverteiler, könne es Störungen geben, wenn über die Hauptverteiler der Telekom VDSL-Anschlüsse betrieben werden.

 VATM: "Telekom kommt mit Vectoring-Vorstoß nicht durch"

eye home zur Startseite
stefmen007 24. Mär 2015

Der vorschlag vectoring an den hvt s zubringen ist okay, weil sonst haben bald nicht die...

v3nd3774 27. Feb 2015

Das die Deutsche Telekom natürlich nicht im geringsten am best möglichen Internet für...

TeK 27. Feb 2015

Wozu braucht man das? Das ist doch DAS Argument seit Anfang des Computerzeitalters gegen...

BarneyM 26. Feb 2015

Bleibt zu ergänzen, dass die Telekom im Zuge der VDSL Regulierung dazu gezwungen wurde...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Experis GmbH, Kiel
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. Experis GmbH, Berlin
  4. Springer Nature, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 13,98€ + 5,00€ Versand
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...

Folgen Sie uns
       


  1. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  2. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  3. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  4. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  5. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  6. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  7. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  8. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  9. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

  10. Tado im Langzeittest

    Am Ende der Heizperiode



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Frequenzvermüllung

    Sicaine | 19:21

  2. Re: Bitcoin ist ein Witz - keine Spekulation möglich

    netztroll | 19:16

  3. Re: macht Tesla nicht übermäßig viel Miese mit...

    AlexanderZilka | 19:14

  4. Re: Ich würde gerne wissen....

    bombinho | 19:12

  5. Das mit "gezeichneter Nacktheit" stimmt nur...

    JouMxyzptlk | 19:08


  1. 18:45

  2. 16:35

  3. 16:20

  4. 16:00

  5. 15:37

  6. 15:01

  7. 13:34

  8. 13:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel