Abo
  • Services:
Anzeige
Prototyp der Bestückungsmaschine
Prototyp der Bestückungsmaschine (Bild: VarioPlace/Mirko Ehlert)

Vom Hobby zum Beruf und wieder zurück

Anzeige

Die drei haben sich während ihrer Studienzeit kennengelernt. Sie begeisterten sich schon damals für elektronische Basteleien. So musste Ehlert Ende 2013 nicht lange bitten, damit Katzorke bei dem Projekt mitmachte, schließlich stieg auch noch Pöschk ein.

Die Umsetzung des Prototyps gelang - aus Sicht der Macher - erstaunlich schnell: Zum ersten Mal präsentierten sie ihn der Öffentlichkeit auf der Makerfaire in Hannover im Juli 2014 dieses Jahres. Dabei war das gar nicht so einfach. Alle drei arbeiten Vollzeit als Ingenieure, die Entwicklung musste nach der Arbeit erfolgen. Und sie leben nicht in einer Stadt, Katzorke ist Hamburger, Pöschk und Ehlert hingegen leben in der Nähe von Hannover. Sie trafen sich deshalb regelmässig am Wochenende zu gemeinsamen, privaten Bastlermarathons. Die Konstruktions- und Programmierarbeiten übernahmen die Elektrotechnik-Ingenieure Katzorke und Ehlert, während Pöschk als Wirtschaftsingenieurin stets die Kalkulation im Auge behält.

Derzeit ist es für die Drei noch ein - wenn auch durchaus teures - Hobby. Ob aus dem Hobby später einmal mehr wird, wissen sie noch nicht. Ihre Priorität liegt derzeit noch darauf, die Maschine sowie die notwendige Software bis Anfang 2015 fertigzustellen und das Interesse potenzieller Käufer weiter auszuloten.

 Den Preis drücken, nicht die Qualität

eye home zur Startseite
stoneburner 27. Sep 2014

Das Problem bei so einer multi maschine ist das die antriebsarten nicht optimal vereinbar...

Mirko_von_Vario... 26. Sep 2014

Mit einem Laser zu löten ist komplizierter als es sich auf den ersten Blick anhört. Dies...

Wirbelpsychologe 23. Sep 2014

@The Roadrunner Inzwischen habe ich eine beachtliche Sammlung von Schrittmotoren. Die...

derdiedas 22. Sep 2014

Also ich finde die Idee gut, vor allen weil dieses Gerät jede Menge Optionen zum...

am (golem.de) 22. Sep 2014

Lohnt sich vor einer Bestellung Erfahrungsberichte wie diesen zu lesen, um dann zu...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, München
  2. Ruhrbahn GmbH, Essen
  3. über Duerenhoff GmbH, Bayreuth
  4. Knauf Information Services GmbH, Iphofen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten
  2. 264€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  2. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  3. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  4. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  5. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  6. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  7. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  8. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  9. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  10. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: Bitte selber recherchieren und nicht einfach...

    Muhaha | 20:39

  2. Re: Und das ist ein Artikel wert?

    Milber | 20:38

  3. Re: Kaspersky... als könnte man denen vertrauen

    quakerIO | 20:37

  4. Re: D.Tube

    Cystasy | 20:35

  5. Re: SUV wie ein Ferrari aussehen und anfühlen muss

    Nogul | 20:33


  1. 19:25

  2. 19:18

  3. 18:34

  4. 17:20

  5. 15:46

  6. 15:30

  7. 15:09

  8. 14:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel