Vappeby: Ikea plant Lautsprecher-Lampe mit Spotify Tap

Ein Eintrag bei der FCC zeigt, dass Ikea einen neuen Bluetooth-Lautsprecher mit Spotify Tap plant - der zudem als Lampe verwendet werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Ikea-Lautsprecher Vappeby ist gleichzeitig eine Lampe.
Der Ikea-Lautsprecher Vappeby ist gleichzeitig eine Lampe. (Bild: TÜV Rheinland/FCC/Screenshot: Golem.de)

Ikea wird sein Angebot an Bluetooth-Lautsprechern offenbar um ein Outdoor-Modell namens Vappeby erweitern. Wie The Verge unter Berufung auf einen Eintrag bei der US-Zulassungsbehörde FCC (Federal Communications Commission) berichtet, hat der Lautsprecher eine eingebaute Lampe und Spotifys Tap-Funktion.

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d)
    Concentrix Germany, Halle (Saale), Gera, Leipzig
  2. Service Engineer (Incident- & Problemmanager) - Specialist (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Eschborn, Unterföhring, Stuttgart, Düsseldorf
Detailsuche

Bislang ist Spotify Tap nur bei Kopfhörern verfügbar. Mit der Funktion können Nutzer an der Stelle weiter Musik hören, an der sie zuvor aufgehört haben - unabhängig vom Gerät. Wird Tap noch einmal gedrückt, schlägt Spotify ein weiteres Musikstück vor.

Vappeby soll nach IP65 vor Staub und Spritzwasser geschützt sein, weshalb der 10-Watt-Lautsprecher auch für den Gebrauch im Freien geeignet sein dürfte. Dank der eingebauten Lampe mit 20 Lumen lässt sich das Gerät auch abends im Garten oder beim Camping verwenden. Der Lautsprecher sieht auf den ersten Blick auch eher aus wie eine Lampe.

Akku soll bis zu 13 Stunden lang durchhalten

Der eingebaute Akku soll bis zu 13 Stunden lang ausreichen, wenn Musik bei 50 Prozent Lautstärke gehört wird und die Helligkeit der Lampe ebenfalls auf 50 Prozent eingestellt ist. Geladen wird die Lautsprecherlampe über einen USB-C-Anschluss. Der Akku hat eine Nennladung von 3.300 mAh.

Golem Akademie
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    16.–17. Dezember 2021, virtuell
  2. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    13.–17. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Laut der bei der FCC erhältlichen Anleitung lässt sich die Beleuchtung in drei Stufen regeln: Ein einfacher Druck auf den Lichtschalter aktiviert eine Helligkeit von 100 Prozent. Drücken Nutzer zwei Mal auf den Knopf, wird die Beleuchtung auf 50 Prozent gestellt. Dreimaliges Drücken schaltet die Lampe aus.

Um eine Bluetooth-Verbindung aufzubauen, gibt es einen entsprechenden Button. Die Lautstärke wird über ein Drehrad eingestellt, das auf Druck die Wiedergabe pausieren lässt. Ein Preis für Vappeby ist noch nicht bekannt, ebenso ist unklar, wann die Lautsprecherlampe in den Handel kommen wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fälschung
Wieder Abmahnungen wegen Youporn-Streaming

Diesmal hat sich ein besonders dummer Betrüger an Abmahnungen zum Streaming bei Youporn versucht. In dem Brief stimmt fast keine Angabe.

Fälschung: Wieder Abmahnungen wegen Youporn-Streaming
Artikel
  1. Deutsche Telekom: Netflix, Facebook und Amazon sollen für Netzausbau zahlen
    Deutsche Telekom
    Netflix, Facebook und Amazon sollen für Netzausbau zahlen

    Deutsche Telekom, Vodafone und 11 weitere große europäische Netzbetreiber wollen jetzt Geld von den Content-Konzernen aus den USA sehen.

  2. Telekom-Internet-Booster: Feldtest bringt über 600 statt 50 MBit/s ins Haus
    Telekom-Internet-Booster
    Feldtest bringt über 600 statt 50 MBit/s ins Haus

    Die Telekom beginnt mit 5G DSL. Dafür wird im Haushalt eine Außenantenne benötigt.

  3. 800 MHz: Bundesnetzagentur dürfte nächste Auktion absagen
    800 MHz
    Bundesnetzagentur dürfte nächste Auktion absagen

    1&1 wird sich das neue Vorgehen nicht gefallen lassen. 800 MHz bietet wichtige Flächenfrequenzen auf dem Lande.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Cyber Monday • AMD Ryzen 7 5800X 348€ • 3 für 2: Star Wars & Marvel • Bis 300€ Direktabzug auf TVs, Laptops uvm. • Bis 50% auf beyerdynamic + Gratis-Kopfhörer • Cyber Monday bei MM/Saturn (u. a. Xiaomi 11 Lite 5G 299€) • Alternate (u. a. be quiet CPU-Kühler 29,99€) [Werbung]
    •  /