Abo
  • Services:
Anzeige
Elektrosportwagen Dendrobium: Preis im siebenstelligen Bereich
Elektrosportwagen Dendrobium: Preis im siebenstelligen Bereich (Bild: Vanda Electrics)

Vanda Electrics: Dendrobium, der Elektrosupersportwagen aus Singapur

Elektrosportwagen Dendrobium: Preis im siebenstelligen Bereich
Elektrosportwagen Dendrobium: Preis im siebenstelligen Bereich (Bild: Vanda Electrics)

Das Vorbild für seine Formen sei eine Orchidee, sagen die Entwickler - und genau so edel ist das Fahrzeug auch: Dendrobium ist ein futuristischer Supersportwagen mit Elektroantrieb, der in Singapur entworfen wurde.

Ein elektrischer Supersportwagen aus Singapur: Der Elektroautohersteller Vanda Electrics stellt während des Autosalons in Genf Dendrobium vor, einen Supersportwagen mit Elektroantrieb. An der Entwicklung war das britische Unternehmen Williams Advanced Engineering beteiligt.

Anzeige
  • Gleicht einer Orchiedeenblüte: der Supersportwagen Dendrobium. (Foto: Vanda Electrics)
  • Entworfen wurde das Elektroauto von Vanda Electrics, einem Unternehmen aus Singapur. (Foto: Vanda Electrics)
  • Gebaut wurde der Prototyp in Großbritannien, von Williams. (Foto: Vanda Electrics)
  • Das Auto könnte in einer Kleinserie im Jahr 2020 auf den Markt kommen. (Foto: Vanda Electrics)
  • Das Auto wird in Handarbeit gebaut und demnach sehr teuer werden. (Foto: Vanda Electrics)
Gleicht einer Orchiedeenblüte: der Supersportwagen Dendrobium. (Foto: Vanda Electrics)

Benannt ist das futuristische Fahrzeug nach einer Orchidee. Nach Ansicht des Herstellers gleicht das Auto der Blüte, wenn seine Türen und das Dach geöffnet sind. Das Auto hat Scherentüren, die hinten angeschlagen sind. Das Dach wird nach oben geklappt.

Das fertige Auto hat Vierradantrieb

Angetrieben wird der Zweisitzer von vier Elektromotoren, hat also Vierradantrieb. Der Prototyp habe allerdings noch Hinterradantrieb, sagte Ian Cluett, Leiter der Antriebsstrang-Entwicklung bei Williams Advanced Engineering, der britischen Autozeitschrift Car Magazine. Das über 1,7 Tonne schwere Fahrzeug beschleunigt in knapp 2,8 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit soll bei 320 km/h liegen.

Vanda hat den Dendrobium entworfen. Williams war für die technische Ausstattung zuständig. Außerdem haben die Engländer den Prototyp gebaut. Williams wird zudem die Kleinserie bauen, wenn diese auf den Markt kommt. Das könnte im Jahr 2020 der Fall sein. Die Autos - voraussichtlich werden es weniger als hundert Stück sein - werden von Hand gefertigt. Entsprechend teuer sollen sie sein: Der Preis soll im siebenstelligen Bereich liegen.

Williams beschäftigt sich mit Rennsport und Elektromobilität

Williams ist ein bekannter Name im Rennsport: Das Unternehmen ist seit Jahrzehnten in der Formel 1 unterwegs und hat schon mehrere Fahrer- und Markenweltmeisterschaften gewonnen. Die Sparte Williams Advanced Engineering ist hauptsächlich im Bereich Elektromobilität tätig: Sie liefert beispielsweise die Akkus für die Rennwagen der Formel E.

Williams Advanced Engineering entwickelt aber auch für die Straße: Der Antrieb des Aston Martin RapidE etwa stammt von dem Unternehmen. Eher kurios sind Windleitbleche für Kühlregale in Supermärkten. Sie reduzieren den Kälteabfluss, was den Energiebedarf senken soll.

Vanda Electrics ist ein in Singapur ansässiges Unternehmen, das sich mit Elektromobilität beschäftigt. Das bedeutet, Vanda baut Akkus sowie Elektrofahrzeuge. Die beiden anderen sind jedoch weitaus weniger schick als der Elektrorenner Dendrobium: Motochimp ist ein sehr kleiner Elektromotorroller, der Ant Truck ein kleiner, kompakter Elektrolaster.


eye home zur Startseite
Nikolai 07. Mär 2017

Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Mir ist das Ding viel zu eckig!

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck, St. Ingbert, Berlin, Köln
  2. über Ratbacher GmbH, Münster
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. SECULONIA GmbH, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. (-75%) 9,99€
  3. (-77%) 3,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Videoüberwachung

    Erster Feldversuch mit Gesichtserkennung geplant

  2. Optane Memory

    Intel lässt den Festplatten-Beschleuniger wieder aufleben

  3. Cryptowars

    "Kein geheimer Ort für Terroristen"

  4. Trello

    Atlassian setzt alles auf eine Karte

  5. Endless Runway

    Der Flughafen wird rund

  6. Square Enix

    Gladiolus startet ohne die anderen Jungs in Final Fantasy 15

  7. All Walls Must Fall

    Strategie und Zeitreisen in Berlin

  8. Breitbandmessung

    Nutzer erhalten meist nicht versprochene Datenrate

  9. Azure Service Fabric

    Microsoft legt wichtige Cloud-Werkzeuge offen

  10. Internet of Things

    Fehler in Geschirrspüler ermöglicht Zugriff auf Webserver



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken
  2. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  3. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Dieter Lauinger Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl
  2. Messenger Facebook sagt "Daumen runter"
  3. Let's Play Facebook ermöglicht Livevideos vom PC

  1. Re: FTTH? Glasfaserkunden?

    sneaker | 22:29

  2. Re: Geile Idee

    Heartless | 22:28

  3. Re: Wie soll das bei dem aktuellen Ausbau auch...

    Andre_af | 22:28

  4. Re: Scheitert an einem Grund

    Prinzeumel | 22:26

  5. Re: Befehl an die Platte: Rotiere so schnell wie...

    SuriViruS | 22:25


  1. 18:55

  2. 18:18

  3. 18:08

  4. 17:48

  5. 17:23

  6. 17:07

  7. 16:20

  8. 16:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel