Vampyr: Saugen oder Glitzern im Livestream?

Um 18 Uhr treiben sich die Golem.de-Redakteure Christoph Böschow und Michael Wieczorek in Vampyr in den Straßen des von Seuchen und Blutsaugern geplagten London im Jahre 1918 herum. Gespielt wird die PS4-Version.

Artikel veröffentlicht am ,
Dr. Jonathan Reid beißt zu.
Dr. Jonathan Reid beißt zu. (Bild: Dotnod)

Mal Horrorfigur, ein anderes Mal ein Symbol für Verführung und manchmal sogar glitzernd: Vampire sind aus den Unterhaltungsmedien nicht mehr wegzudenken. Auch in den Videospielen sind die Geschöpfe der Nacht ein immer wieder auftretendes Phänomen. Meist sehen wir uns ihnen im Kampf gegenübergestellt oder sie stellen die großen Antagonisten dar. Doch hin und wieder kommen wir in den Genuss, selbst die Zähne an den Hals zu legen. So auch in Vampyr, dem neuen Action-RPG aus dem Hause Dontnod Studio.

Stellenmarkt
  1. Senior Analyst Corporate Strategy (m/w/d)
    akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart
  2. Senior Fullstack Softwareentwickler (m/w/d)
    Jobware GmbH, Paderborn
Detailsuche

Als Dr. Jonathan Reid stecken wir in dem permanenten Zwiespalt zwischen unserer Gabe und dem uns auferlegten Fluch. Sind wir als begnadeter Chirurg und Experte auf dem Gebiet der Bluttransfusion bekannt, andererseits ist es ebenjenes Blut, wonach es uns jede Nacht dürstet. Die Life-is-Strange-Macher legen wie gewohnt sehr viel Wert auf das Gewicht von Entscheidungen. Wir sollen durch unser Spielverhalten die Welt von Vampyr spürbar beeinflussen können. Ob wir London retten, in den Abgrund stürzen oder eventuell doch anfangen zu glitzern, werden wir im Livestream sehen.

Hashtag: #GOLEMLIVE

Was ist Golem.de Live?

An dieser Stelle präsentieren wir unsere Livestreams und den dazugehörigen Terminkalender. In der Regel dienstags und donnerstags sprechen wir entweder über aktuelle IT-Themen, stellen ein neues Spiel vor, schauen uns Updates genauer an oder spielen im Stil von Golem retro_ einen interessanten Pixelklassiker. Die Termine richten sich natürlich auch nach aktuellen Ereignissen, sodass sich ein regelmäßiger Blick (!) in diesen Terminkalender lohnt. Wir freuen uns über Interaktion und Fragen unserer Zuschauer.

Golem Karrierewelt
  1. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    26.-28.09.2022, Virtuell
  2. Deep-Dive Kubernetes – Observability, Monitoring & Alerting: virtueller Ein-Tages-Workshop
    22.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Sobald der Livestream beendet ist, werden wir ihn in bestmöglicher Qualität eigenständig auf video.golem.de veröffentlichen. Dort wird er archiviert.

Golem.de Live: Terminkalender

Der nächste Stream wird auf Golem.de/live angekündigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed

Die letzten drei Livestreams



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
TADF Technologie
Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle

Der Cynora-Chef wollte das deutsche Start-up zum Einhorn entwickeln. Nun wurden die Patente und die TADF-Technologie von Samsung für 300 Millionen Dollar gekauft und das Unternehmen zerschlagen.

TADF Technologie: Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle
Artikel
  1. Code-Genossenschaften: Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad
    Code-Genossenschaften
    Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

    Programmieren ohne Chef, das klingt für Angestellte wie ein Traum. Kleine Unternehmen wagen eine hierarchiefreie Graswurzelrevolution.
    Ein Bericht von Daniel Ziegener

  2. Lenovo-Tablet bei Amazon im Sonderangebot
     
    Lenovo-Tablet bei Amazon im Sonderangebot

    Zurzeit ist das Lenovo Tab M10 FHD Plus bei Amazon zum Sonderpreis erhältlich. Außerdem: Poco-Smartphones, Werkzeuge, Gartengeräte und mehr.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Elektroauto: Hyundai Ioniq 6 bekommt ein stromlininienförmiges Design
    Elektroauto
    Hyundai Ioniq 6 bekommt ein stromlininienförmiges Design

    Hyundai hat das Design des Ioniq 6 gezeigt. Mit einer aerodynamischen Karosserie und einem Innenraum mit Wohlfühlambiente soll das Elektroauto Kunden von Tesla abwerben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • MindStar (MSI RX 6700 XT 499€, G.Skill DDR4-3600 32GB 165€, AMD Ryzen 9 5900X 375€) • Nur noch heute: NBB Black Week • Top-TVs bis 53% Rabatt • Top-Gaming-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 1.700€ • Samsung Galaxy S20 FE 5G 128GB 359€ [Werbung]
    •  /