Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Vampyr
Artwork von Vampyr (Bild: Dontnod)

Vampyr: Als Blutsauger und Arzt in London

Artwork von Vampyr
Artwork von Vampyr (Bild: Dontnod)

Das Team hinter dem Episoden-Adventure Life is Strange hat ein neues Projekt: Im Rollenspiel Vampyr geht es ins London des Jahres 1920. Die Hauptfigur kämpft gegen Vampire - und ist selbst einer.

Der Militärarzt Jonathan E. Reid hat ein Problem: Er gilt zwar als brillanter Mediziner - aber als Vampir benötigt er gelegentlich das Blut seiner Patienten. Das ist die Grundkonstellation von Vampyr, dem nächsten Projekt des französischen Entwicklerstudios Dontnod, das gerade erst sein Episoden-Adventure Life is Strange abgeschlossen hat.

Anzeige

Vampyr spielt direkt nach dem Ersten Weltkrieg in den Straßen von London. Dort tobt die Spanische Grippe, weswegen sich die meisten Bewohner nach Möglichkeit in ihren Häusern verschanzen. Zusätzlich zu der Krankheit sorgen aber auch Horden von Blutsaugern für Angst und Schrecken. Wie genau Militärarzt Reid damit klarkommt, dass er im Grunde zwischen allen Stühlen sitzt, ist noch ungewiss.

Das Programm basiert auf der Unreal Engine 4. Es soll 2017 für Playstation 4, Xbox One und Windows-PC auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
Micha123456 04. Dez 2015

Dann nimm doch den Win10-Emu dafür ...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Mensch und Maschine Deutschland GmbH, Weßling bei München
  2. Bertrandt Services GmbH, Koblenz
  3. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  4. Panasonic Industrial Devices Europe GmbH, Lüneburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 117,00€
  2. 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  2. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  3. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  4. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  5. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei

  6. 3DMark

    Overhead-Test ersetzt Mantle durch Vulkan

  7. Tastatur-App

    Nutzer ärgern sich über Verschlimmbesserungen bei Swiftkey

  8. Kurznachrichten

    Twitter erwägt Abomodell mit Zusatzfunktionen

  9. FTTH

    M-net-Glasfaserkunden nutzen 120 GByte pro Monat

  10. Smartphone

    Google behebt Bluetooth-Problem beim Pixel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Messenger Facebook sagt "Daumen runter"
  2. Let's Play Facebook ermöglicht Livevideos vom PC
  3. Facebook & Co Bis zu 50 Millionen Euro Geldbuße für Hasskommentare

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Was will die Bundesnetzagentur denn machen?

    MarioWario | 21:04

  2. Re: 100 Millionen Lumen - nett :)

    ArcherV | 21:04

  3. Re: 30 / 50 ¤ pro Film???

    ecv | 21:02

  4. Re: Inbesondere Verweis auf Teil 7 TKG interessant...

    padre999 | 21:01

  5. Re: Denkt er er hätte eine Sonderposition?

    scmichael | 20:58


  1. 17:45

  2. 17:32

  3. 17:11

  4. 16:53

  5. 16:38

  6. 16:24

  7. 16:09

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel