Valves Spielekonsole: iFixit könnte laute Lüfter des Steam Deck ersetzen

Das abrupte und sehr laute Lüftergeräusch gehört zu den größten Kritikpunkten des Steam Deck. iFixit will dafür Ersatzlüfter verkaufen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Steam Deck ist nicht perfekt.
Das Steam Deck ist nicht perfekt. (Bild: Valve)

Seit dem Release des Steam Deck wird Valves Handheld von Teilen der Community gefeiert, von anderen Teilen eher kritisiert. Das liegt vor allem am hohen Lüftergeräusch, das anscheinend bei einigen Modellen präsent ist. "Der Lärm macht die Erfahrung für mich zunichte", schreibt ein Reddit-Mitglied. Darunter bestätigen einige User ein ähnliches Problem.

Stellenmarkt
  1. IT-Applikationsadministrator (w/m/d) Vertriebsmanagementsysteme
    Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln
  2. Systemadministrator IT Support (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
Detailsuche

Eine Person richtete sich daher direkt an das Team von iFixit über Twitter und fragt nach Ersatzlüftern für die Konsole. Schließlich lässt diese sich relativ einfach öffnen und Komponenten austauschen. "Wir planen, Ersatzlüfter zu verkaufen. und wir haben geprüft, welche wir zur Verfügung stellen werden", antwortet iFixit.

Firmware-Update als mögliche Lösung

Das Team ist sich zudem bewusst, dass einige Steam Deck mit laut drehenden Lüftern ausgestattet sind. "Wir versuchen, die Lüfter ohne das Lautstärkeproblem zu bekommen. Das hängt aber davon ab, welche uns zur Verfügung gestellt werden". Bisher gibt es keine alternativen Lüfter an anderer Stelle zu kaufen, so dass betroffene Kunden auf iFixit angewiesen sein werden.

Ein Problem scheint aber eventuell auch durch Software-Updates lösbar zu sein. Viele Nutzer berichten davon, dass sie sehr schnell ihre Umdrehungszahl erhöhen oder absenken, um das AMD-SoC zu kühlen. Das führt zu starken Lautstärkeunterschieden und Situationen, in denen die Lüfter entweder extrem stark oder gar nicht zu hören sind. Das ist ein Problem, welches bei mobilen Geräten wie Laptops oft auch durch schlecht optimierte Firmware hervorgerufen wird. Möglicherweise bessert Valve hier noch nach.

Golem Karrierewelt
  1. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    22.-26.08.2022, virtuell
  2. Einführung in Unity: virtueller Ein-Tages-Workshop
    13.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Komponenten selbst auszutauschen ist nämlich nicht für jeden eine Option, da trotz der modularen Bauweise zumindest etwas Erfahrung im Öffnen von Geräten mitgebracht werden sollte. Ansonsten könnte mehr Schaden entstehen als gewünscht. Oft greift dann außerdem die Garantie nicht mehr.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Einsparverordnungen
So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen

Reduzierte Raumtemperaturen und ungeheizte Swimmingpools: Die Regierung fordert eine "nationale Kraftanstrengung" wegen des Gasmangels.

Einsparverordnungen: So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen
Artikel
  1. Bildverkleinern in C#: Eine Windows-App zur Verkleinerung von Bilddateien
    Bildverkleinern in C#
    Eine Windows-App zur Verkleinerung von Bilddateien

    Wir zeigen mit Visual Studio, wie Drag-&-Drop funktioniert, klären, ob unter Windows runde Fenster möglich sind, und prüfen, wie aufwendig eine mehrsprachige Bedienungsoberfläche ist (ziemlich).
    Eine Anleitung von Michael Bröde

  2. Geheimgespräche: Apple wollte angeblich Anteil an Facebooks Werbeeinnahmen
    Geheimgespräche
    Apple wollte angeblich Anteil an Facebooks Werbeeinnahmen

    Apples höherer Datenschutz macht Facebook inzwischen das Leben schwer. Zuvor soll es geheime Gespräche über eine Umsatzbeteiligung gegeben haben.

  3. Nachhaltigkeit: Thüringens Reparaturbonus weiter stark nachgefragt
    Nachhaltigkeit
    Thüringens Reparaturbonus weiter stark nachgefragt

    Der Reparaturbonus wird in Thüringen weiter gut genutzt. Eine Stärkung der Gerätereparatur in ganz Deutschland wird noch geprüft.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG 38WN95C-W (UWQHD+, 144 Hz) 933,35€ • Sharkoon Light² 180 22,99€ • HyperX Cloud Flight 44€ • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und XFX RX 6800 XT 699€) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO 353,99€) [Werbung]
    •  /