• IT-Karriere:
  • Services:

Valve: Switch-Pro-Gamepad läuft über Steam mit PC-Spielen

Der Pro-Controller für die Nintendo Switch gilt als einer der derzeit besten Gamepads. Nun funktioniert er über Steam auch mit PC-Spielen - vorerst allerdings nur in der Clientbeta.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Pro-Controller für die Switch funktioniert nun auch mit Steam.
Der Pro-Controller für die Switch funktioniert nun auch mit Steam. (Bild: Nintendo)

Der für rund 60 Euro einzeln erhältliche Pro Controller für die Nintendo Switch wird nun von Steam unterstützt und lässt sich damit auch in PC-Spielen verwenden. Das hat Valve in seinem Firmenblog angekündigt. Offenbar hat das Eingabegerät auch bei Valve einen guten Ruf: "Die Steuertasten (D-Pad) sind ideal für Kampfspiele und Plattformer geeignet und die Gyro-Sensoren ermöglichen ein besseres Zielen in Action- und Ego-Shooter-Spielen", schreibt das Unternehmen.

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Dortmund
  2. noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin

Momentan funktioniert der Pro nur in der Clientbeta von Steam, für die sich allerdings jeder Nutzer mit wenigen Klicks anmelden kann. Anschließend muss man noch den Konfigurationsassistenten für den Switch-Controller aktivieren, was im gleichen Auswahlmenü wie die entsprechende Option für die Gamepads der Playstation 4 und der Xbox One geschieht.

Sobald der Controller aktiviert ist, lassen sich direkt in Steam die Tastenbelegungen für jedes Spiel individuell anpassen. Als letzten Schritt muss der Pro dann noch registriert und kalibriert werden. In den Kommentaren unter dem Blog-Beitrag berichten Nutzer zwar noch von kleineren Problemen, im Großen und Ganzen funktioniert der Anschluss aber offensichtlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€
  2. 9,99€
  3. (u. a. Star Wars Episode I Racer für 1,93€, Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith...

FreiGeistler 06. Mai 2018

Ich meine, das Ding wird via Bluetooth/Wifi gekoppelt? Und gibt sich dann als...

Astorek 04. Mai 2018

Ganz ehrlich, ich hab aber auch noch keinen Controller eines anderen Herstellers erlebt...

TarikVaineTree 04. Mai 2018

Absolut +1. Ich finde das D-Pad beim Switch Pro haptisch zwar ok (besser als bei so...

Grover 03. Mai 2018

Was wurde den aus dem All Controller? https://www.golem.de/news/all-controller-ein...

floziii 03. Mai 2018

Ich kann mich den anderen hier anschließen: Er liegt zwar etwas besser in der Hand als...


Folgen Sie uns
       


Gesichtertausch für Videokonferenzen mit Avatarify - Tutorial

Wir erklären, wie sich das eigene Gesicht durch ein beliebiges animiertes Foto ersetzen lässt.

Gesichtertausch für Videokonferenzen mit Avatarify - Tutorial Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

    •  /