Abo
  • Services:

Valve: Switch-Pro-Gamepad läuft über Steam mit PC-Spielen

Der Pro-Controller für die Nintendo Switch gilt als einer der derzeit besten Gamepads. Nun funktioniert er über Steam auch mit PC-Spielen - vorerst allerdings nur in der Clientbeta.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Pro-Controller für die Switch funktioniert nun auch mit Steam.
Der Pro-Controller für die Switch funktioniert nun auch mit Steam. (Bild: Nintendo)

Der für rund 60 Euro einzeln erhältliche Pro Controller für die Nintendo Switch wird nun von Steam unterstützt und lässt sich damit auch in PC-Spielen verwenden. Das hat Valve in seinem Firmenblog angekündigt. Offenbar hat das Eingabegerät auch bei Valve einen guten Ruf: "Die Steuertasten (D-Pad) sind ideal für Kampfspiele und Plattformer geeignet und die Gyro-Sensoren ermöglichen ein besseres Zielen in Action- und Ego-Shooter-Spielen", schreibt das Unternehmen.

Stellenmarkt
  1. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  2. Phoenix Pharmahandel GmbH & Co KG, Mannheim

Momentan funktioniert der Pro nur in der Clientbeta von Steam, für die sich allerdings jeder Nutzer mit wenigen Klicks anmelden kann. Anschließend muss man noch den Konfigurationsassistenten für den Switch-Controller aktivieren, was im gleichen Auswahlmenü wie die entsprechende Option für die Gamepads der Playstation 4 und der Xbox One geschieht.

Sobald der Controller aktiviert ist, lassen sich direkt in Steam die Tastenbelegungen für jedes Spiel individuell anpassen. Als letzten Schritt muss der Pro dann noch registriert und kalibriert werden. In den Kommentaren unter dem Blog-Beitrag berichten Nutzer zwar noch von kleineren Problemen, im Großen und Ganzen funktioniert der Anschluss aber offensichtlich.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 12,99€
  2. 59,99€
  3. 1,29€
  4. (-76%) 11,99€

FreiGeistler 06. Mai 2018 / Themenstart

Ich meine, das Ding wird via Bluetooth/Wifi gekoppelt? Und gibt sich dann als...

Astorek 04. Mai 2018 / Themenstart

Ganz ehrlich, ich hab aber auch noch keinen Controller eines anderen Herstellers erlebt...

TarikVaineTree 04. Mai 2018 / Themenstart

Absolut +1. Ich finde das D-Pad beim Switch Pro haptisch zwar ok (besser als bei so...

Grover 03. Mai 2018 / Themenstart

Was wurde den aus dem All Controller? https://www.golem.de/news/all-controller-ein...

floziii 03. Mai 2018 / Themenstart

Ich kann mich den anderen hier anschließen: Er liegt zwar etwas besser in der Hand als...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


4K-Projektoren für unter 2000 Euro - Test

Lohnen sich 4K-Projektoren für unter 2.000 Euro?

4K-Projektoren für unter 2000 Euro - Test Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
    Projektoren im Vergleichstest
    4K-Beamer für unter 2K Euro

    Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
    Ein Test von Martin Wolf

    1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
    2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
    3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

      •  /