Abo
  • Services:

Valve: Steam jetzt auch mit VR-Modus

Neben dem Standardmodus für PCs und dem Big-Picture-Modus für Wohnzimmer gibt es jetzt einen dritten Modus für Steam. Damit können Nutzer per Oculus Rift durch das Onlineportal surfen.

Artikel veröffentlicht am ,
Oculus Rift
Oculus Rift (Bild: Golem.de)

Bei Valve ist der Programmierer Joe Ludwig für alle Themen rund um Oculus Rift und Steam zuständig. Nun hat er auf dem Firmenblog einen "experimentellen VR-Modus" vorgestellt, mit dem das Headset auch in Steam funktioniert. Damit lässt sich insbesondere Headtracking auch im Big-Picture-Modus verwenden.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, München
  2. Weinmann Holzbausystemtechnik GmbH, Sankt Johann

Die Einrichtung ist nicht sonderlich kompliziert: Der Nutzer muss Steam mit der Kommandozeilenoption "-vr" starten, die weiteren Schritte erklärt Joe Ludwig im Blog.

In den nächsten Tagen will Valve außerdem ein bereits früher angekündigtes Entwicklerkit veröffentlichen, das insbesondere APIs für die Spielesteuerung auf der Steam Box bietet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 215,71€

feierabend 16. Jan 2014

Vielleicht geht es wirklich schneller als ich denke. Lunar Flight und 99% aller anderen...

pinger030 15. Jan 2014

Es gibt bisher nur eine Version für Entwickler, die man auf der offiziellen Webseite für...

Coding4Money 15. Jan 2014

Bei uns waren es am Ende 280¤ die wir gezahlt haben, das Paket wurde über England...


Folgen Sie uns
       


Kompaktanlage mit Raspi vernetzt

Wie kann eine uralte Kompaktanlage aus den 90er Jahren noch sinnvoll mit modernen Musik- und Videoquellen vernetzt werden?

Kompaktanlage mit Raspi vernetzt Video aufrufen
Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


      •  /