Abo
  • Services:
Anzeige
HTC Vive Pre auf der CES 2016
HTC Vive Pre auf der CES 2016 (Bild: HTC/Valve)

Valve Software: Vorbestellungen für HTC Vive ab dem Schaltjahrestag

HTC Vive Pre auf der CES 2016
HTC Vive Pre auf der CES 2016 (Bild: HTC/Valve)

Seit einigen Tagen können Spieler und andere VR-Interessierte ihr Oculus Rift ordern. Jetzt hat HTC den Beginn der Vorbestellzeit für sein zusammen mit Valve entwickeltes Konkurrenz-Headset HTC Vive bekannt gegeben.

Ab dem 29. Februar 2016 wird das Virtual-Reality-Headset HTC Vive vorbestellbar sein. Diesen Termin hat HTC-Chefin Cher Wang der englischen Tageszeitung The Telegraph genannt. Die Auslieferung der Geräte soll dann ab April 2016 erfolgen. Was die Managerin allerdings nicht verraten hat, ist der Preis für die VR-Brille.

Anzeige

Andeutungen aus Entwicklerkreisen zufolge dürfte der Preis ähnlich hoch sein wie der von Oculus Rift, das seit der CES 2016 für 714 Euro aus Deutschland vorbestellbar ist; US-Kunden müssen nur 600 US-Dollar bezahlen.

HTC hatte auf der Technikmesse in Las Vegas eine neue Version von Vive mit dem Namenszusatz Pre vorgestellt. An der grundlegenden Technologie rund um die mit 1.200 x 1.080 Pixeln auflösenden Displays - genauso viel wie Oculus Rift - hat sich nichts geändert; allerdings ist das Bild jetzt heller und klar. Überarbeitet wurde außerdem das allgemeine Design: Das Headset sitzt besser, und vor allem kommen die Eingabegeräte ohne Kabel aus.


eye home zur Startseite
Dwalinn 13. Jan 2016

Zurzeit gibt es nicht viele Spiele die ich zocken will, dazu ist meine GTX770 auch nicht...

Hotohori 12. Jan 2016

Die letzten Monate wurde mit der CV1 auf Messen beworben und das nicht ohne Grund. Und...

Hotohori 12. Jan 2016

Achja, das Hacker Dev Kit. Ist halt nur leider von der Qualität her höchstens auf DK2...

JackyChun 12. Jan 2016

1. Wir sprechen nach der Umrechnung inkl. Mwst und Lieferkosten von knapp 100...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Leingarten
  2. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  3. über Duerenhoff GmbH, Augsburg
  4. Consors Finanz, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    plutoniumsulfat | 04:08

  2. Viele Worte - Keine Fakten...

    ve2000 | 03:23

  3. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    backdoor.trojan | 03:20

  4. Re: Sinnlos

    HorkheimerAnders | 03:12

  5. Re: Kaspersky... als könnte man denen vertrauen

    HorkheimerAnders | 03:09


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel