• IT-Karriere:
  • Services:

Valve Software: Patch für PC-Version von Portal 2

Unterstützung für den Big-Picture-Modus und die Splitscreen-Partien im Koop-Modus: Das fügt ein später Patch der PC-Ausgabe von Portal 2 hinzu.

Artikel veröffentlicht am ,
Portal 2
Portal 2 (Bild: Valve Software)

Im April 2011 hat Valve sein Denk- und Rätselabenteuer Portal 2 veröffentlicht, jetzt gibt es einen weiteren Patch für die PC-Version. Zum einen unterstützt das Programm nun den Big Picture Mode, sprich: Wer etwa im Wohnzimmer auf dem großen Fernsehgerät spielen will, kann das jetzt. Zum anderen fügt das Update einen Splitscreen-Modus für Koop-Partien hinzu - bislang war das nur auf Konsole verfügbar.

Außerdem behebt der Patch einige wenige kleine Fehler, so Valve. Er wird automatisch über das Onlineportal Steam installiert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 320,09€ (Bestpreis!)
  2. 159,99€
  3. 179,99€ (Bestpreis!)
  4. 429€ (Vergleichspreis 478€)

OzZy_HH 22. Nov 2012

Gestern Abend hat Valve noch einen kleinen Patch nachgeschoben. Mit dem Kommando...

laZee 21. Nov 2012

Jo - ist etwas missverständlich formuliert im Artikel. "Der TV" ist im Bewusstsein der...

wurschtseppel 21. Nov 2012

ja kannst du, im Portal2 Hauptmenü einfach "Community Test Chambers" auswählen, dann...


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

    •  /