• IT-Karriere:
  • Services:

Valve Software: Gabe Newell bei Source 2 und Half-Life 3 überrumpelt

Bei einer Geburtstagsparty hat Valve-Chef Gabe Newell mit Mitgliedern des 4Chan-Forums geplaudert - und sich dabei interessante Neuigkeiten unter anderem über die Source-2-Engine entlocken lassen.

Artikel veröffentlicht am ,
Firmen-Artwork Valve
Firmen-Artwork Valve (Bild: Valve Software)

"Yeah": Das hat Gabe Newell auf die Frage geantwortet, ob die neue Source-Engine mehr als eine Erweiterung der aktuellen und somit vollständig neu ist. Damit hat Newell Spekulationen bestätigt, die schon etwas länger die Runde machen. Gefragt hat ein Mitglied des 4Chan-Forums, das gemeinsam mit ein paar Onlinekumpels einen Überraschungsbesuch bei Valve Software in Seattle unternommen hatte. Grund: Der 50. Geburtstag von Newell am 3. November 2012.

Stellenmarkt
  1. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  2. Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns, München

Bei gleicher Gelegenheit hat der Valve-Chef bestätigt, dass seine Entwickler auch an Ricochet 2 arbeiten. Das ist so etwas wie ein Codewort für Half-Life 3, dessen Produktion damit auch endlich von offizieller Seite bestätigt wurde. Anfang 2012 hatte Gabe Newell gesagt, dass er bei Half-Life 3 und anderen Projekten nicht die Fehler von Half-Life 1 und 2 wiederholen und sie zu früh ankündigen werde, weil die Fangemeinde bei Verzögerungen besonders empfindlich reagiere.

Ein über 50 Minuten langer Mitschnitt des 4Chan-Besuchs bei Valve mitsamt der Übergabe eines Geburtstagsgeschenks ist - in allerdings nur mäßiger Bild- und Tonqualität - auf Youtube zu sehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

The Howler 14. Nov 2012

http://www.youtube.com/watch?v=WkR1O3j6SFI Für den Artikel :)

DeaD_EyE 13. Nov 2012

Nicht jeder ist Zocker.

Guardian 13. Nov 2012

http://cdn.memegenerator.net/instances/400x/21257813.jpg

IrgendeinNutzer 13. Nov 2012

Das ist wie bei Anonymous, das kann jeder sein ;D

Dontales 12. Nov 2012

paar plattformen in der luft, du knallst dich mit discs ab...so ein TRON für Arme...


Folgen Sie uns
       


Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  2. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar
  3. Smartwatch Apple Watch 3 hat Probleme mit Watch OS 7

    •  /