Abo
  • Services:
Anzeige
Portal 2
Portal 2 (Bild: Valve Software)

Valve Software: Einfacher Ingame-Editor für Portal 2

Portal 2
Portal 2 (Bild: Valve Software)

Im Rahmen der "Perpetual Testing Initiative" veröffentlicht Valve einen neuen, besonders einfach zu bedienenden Editor für die PC- und Mac-Version von Portal 2.

Entwicklerwerkzeuge für Portal 2 gibt es schon länger, jetzt hat Valve im Rahmen der Perpetual Testing Initiative ein Update mit einem kostenlosen neuen Editor veröffentlicht. Damit läuft die Erstellung von Testräumen besonders einfach ab - sogar direkt im Spiel. Die mit dem Puzzle Maker produzierten Maps lassen sich von PC und Mac aus direkt auf Steamworks hochladen, wo andere Spieler sie runterladen und bewerten können. Derzeit funktioniert das allerdings nur im Singleplayermodus.

Anzeige

Gleichzeitig hat Valve bekanntgegeben, dass Portal 2 weltweit seit seiner Veröffentlichung im April 2011 rund vier Millionen Spieler gefunden hat. Am besten hat sich nach Angaben des Unternehmens die PC-Version verkauft. Die PC- und Mac-Fassungen sind derzeit als Download bei Steam für weniger als 7 Euro erhältlich.


eye home zur Startseite
DiDiDo 10. Mai 2012

Aber solche Leute werden niemals jemand haben der mit ihnen Freiwillig in Coop spielt ;)

FaLLoC 10. Mai 2012

kein Text

fuzzy 09. Mai 2012

Es war vollkommen klar, wie das gemeint ist. Und das ist exakt nicht, was du geschrieben...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  2. Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Hannover
  3. Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  4. Device Insight GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 192,90€ bei Alternate gelistet
  2. 18,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  2. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  3. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  4. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  5. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  6. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  7. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  8. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  9. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  10. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck: Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck
Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino

Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

  1. Re: Was muss noch alles passieren?

    144Neodym | 21:26

  2. Re: Was mich an DSLMs stört..

    vahandr | 21:16

  3. Re: alternative Demokratie

    plutoniumsulfat | 21:15

  4. Re: warum _genau_ gehen nicht mehere qualitäten?

    LinuxMcBook | 21:13

  5. Re: Ist die Telekom endlich mal aufgewacht?!

    Reddead | 21:09


  1. 15:07

  2. 14:32

  3. 13:35

  4. 12:56

  5. 12:15

  6. 09:01

  7. 08:00

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel