Abo
  • Services:
Anzeige
Team Fortress 2
Team Fortress 2 (Bild: Valve Software)

Valve Software: Echtgeld-Handel bei Steam

Team Fortress 2
Team Fortress 2 (Bild: Valve Software)

Wer in Team Fortress 2 einen Ingame-Gegenstand nicht benötigt, kann ihn jetzt gegen echte Euro im Steam Community Market verkaufen. Ab 2013 soll es die Funktion laut Valve auch für andere Titel geben.

Für eine Vorratskiste gibt es 6 Cent, ein seltenes Bauteil spült 34 Cent in die Kasse: Das sind Preise im Steam Community Market, in dem Spieler von Team Fortress 2 ab sofort ihre erbeuteten Ingame-Gegenstände für echtes Geld verkaufen können. Valve Software hat die Funktion in einer Beta-Fassung freigeschaltet. Ab 2013 sollen auch der Handel mit Objekten aus anderen Spieletiteln ermöglicht werden.

Anzeige

"Die Spieleökonomien über den Tauschhandel hinaus zu erweitern und den Spielern eine Möglichkeit zu geben, Gameplay in Geld für neue Gegenstände und Spiele umzuwandeln, ist ein Schlüsselelement, um diesen Erfolg weiter auszubauen", begründet Tony Paloma von Valve die Einführung des Steam Community Markets.

Die durch Verkäufe eingenommenen Gelder werden der Steam Wallet gutgeschrieben. Ein Nutzer kann den Gegenwert von maximal 200 US-Dollar ansammeln - zumindest derzeit ist dies die Grenze. Einen Mindestpreis für Angebote gibt es nicht, der Höchstpreis liegt ebenfalls bei 200 US-Dollar. Fünf Prozent der Kaufsumme muss der Käufer an Valve bezahlen.


eye home zur Startseite
violator 15. Dez 2012

Das hat dann aber nix mit dem Itemshop zu tun, das ist dann nurn Balancingproblem. ;)

IrgendeinNutzer 15. Dez 2012

Hehe, Respekt an dich :D Mir persönlich ist das zu zeitaufwändig und "veraltet" wenn ich...

Endwickler 14. Dez 2012

Mal ein kleiner Hinweis: http://de.wikipedia.org/wiki/Tabaktrafik

n0meX 14. Dez 2012

Warte mal ab bis das Finanzamt davon Wind bekomme! Dann musst du auf deine verkauften...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Trescal GmbH, Neustadt in Sachsen
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. Scandio GmbH, München, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  2. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  3. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo

  4. Bungie

    Letzte Infos vor dem Start der PC-Fassung von Destiny 2

  5. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht

  6. Samyang

    Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras

  7. USB-C

    DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones

  8. SSD

    Samsungs 860 Evo und 970/980 gesichtet

  9. Elektroauto

    Schweißprobleme beim Tesla Model 3 möglich

  10. Streaming

    Netflix gewinnt Millionen Neukunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. Re: Sackgasse lässt sich umgehen ;)

    jar3d | 11:07

  2. Re: Im Vergleich zum Fernsehen

    Jürgen Troll | 11:04

  3. Re: Kein Warten bei Windows notwendig

    das_mav | 11:04

  4. Re: "Schnell"?

    demon driver | 11:04

  5. Re: Wenn ich das jetzt recht verstanden habe...

    deutscher_michel | 11:04


  1. 11:10

  2. 10:42

  3. 10:39

  4. 10:26

  5. 10:08

  6. 09:11

  7. 08:55

  8. 07:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel