• IT-Karriere:
  • Services:

Vaio Tap 11: Schlanker Tablet-PC mit Windows 8 ab 780 Gramm

Sony zeigt auf der Ifa mit dem Vaio Tap 11 einen schlanken Tablet-PC mit 11,6 Zoll großem Full-HD-Display, auf dem Windows 8 läuft. Dabei wiegt das Gerät ab 780 Gramm.

Artikel veröffentlicht am ,
Vaio Tap 11
Vaio Tap 11 (Bild: Sony)

Das Vaio Tap 11 von Sony verfügt über ein 11,6-Zoll-Display mit IPS Panel, das die volle HD-Auflösung von 1.920 x 1080 Pixeln darstellt und als Triluminos-Display bezeichnet wird. Sony liefert es zusammen mit einer drahtlosen Tastatur, die auch magnetisch mit dem Tablet verbunden werden kann, wobei sie gleichzeitig aufgeladen wird. Besonders robust wirkt die Verbindung allerdings nicht.

Stellenmarkt
  1. AUMA Riester GmbH & Co. KG, Müllheim
  2. Tönnies Business Solutions GmbH, Badbergen

Auf der Rückseite befindet sich eine 8-Megapixel-Kamera mit einem Exmor-RS-Sensor für Fotoaufnahmen, auf der Vorderseite ist eine Kamera mit Exmor-R-Sensor für Videochats mit einer Auflösung von 0,92 Megapixeln. Und wie es sich für einen Tablet-PC gehört, liefert Sony auch einen Stift mit. Auch eine Infrarotschnittstelle zur Steuerung von Fernsehern und anderen Geräten hat Sony integriert.

  • Sony Vaio Tap 11 mit Windows 8 (Bilder: Sony)
  • Sony Vaio Tap 11 mit Windows 8
  • Sony Vaio Tap 11 mit Windows 8
  • Sony Vaio Tap 11 mit Windows 8
  • Sony Vaio Tap 11 mit Windows 8
  • Sony Vaio Tap 11 mit Windows 8
  • Sony Vaio Tap 11 mit Windows 8
  • Sony Vaio Tap 11 mit Windows 8
  • Sony Vaio Tap 11 mit Windows 8
  • Sony Vaio Tap 11 mit Windows 8
  • Sony Vaio Tap 11 mit Windows 8
Sony Vaio Tap 11 mit Windows 8

In beiden von Sony angekündigten Versionen kommen Haswell-Prozessoren von Intel zum Einsatz, entweder der Pentium 3560Y oder der Core i5-4210Y. WLAN unterstützen die Geräte nur nach 802.11a/b/g/n, Bluetooth in der Version 4.0. Zudem wird NFC unterstützt.

Die Ausstattung mit Schnittstellen ist übersichtlich: Es gibt einen USB-3.0-Port, einen Micro-HDMI- und einen Kopfhörerausgang sowie einen MicroSD-Kartenleser.

Das Modell SVT1121B2EW für 799 Euro mit Pentium-Prozessor ist mit 9,9 mm etwas flacher als die große 10,5-mm-Version und mit 780 Gramm zudem leichter als das Modell SVT1121W9EB, das 830 Gramm auf die Waage bringt und 1.199 Euro kosten soll. Verfügbar sollen beide ab Oktober 2013 sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

David64Bit 06. Sep 2013

Ich meinte bei mir im Vorlesungssaal ;) Wenn einer noch auf Papier mitschreibt, dann hat...

expat 05. Sep 2013

Hab ich was anderes behauptet? Für mich würde Win 8 RT nie in die Tüte kommen. Da bin ich...

expat 05. Sep 2013

Die Praxisdauer ist dem des Sony Vaio Duo vergleichbar: http://www.notebookcheck.com/Test...

expat 05. Sep 2013

Der Duo 13 ist 2 Zoll Grösser, für mich daher kein adäquater Nachfolger in der...

expat 05. Sep 2013

Selbst das Sony Vaio Duo 11 halte ich für besser als das Yoga....


Folgen Sie uns
       


Immortals Fenyx Rising - Fazit

Im Video zeigt Golem.de das Actionspiel Immortals Fenyx Rising.

Immortals Fenyx Rising - Fazit Video aufrufen
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
Ein Test von Marc Sauter


    Geforce RTX 3060 Ti im Test: Die wäre toll, wenn verfügbar-Grafikkarte
    Geforce RTX 3060 Ti im Test
    Die "wäre toll, wenn verfügbar"-Grafikkarte

    Mit der Geforce RTX 3060 Ti bringt Nvidia die Ampere-Technik in das 400-Euro-Segment. Dort ist die Radeon RX 5700 XT chancenlos.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Supercomputer-Beschleuniger Nvidia verdoppelt Videospeicher des A100
    2. Nvidia Geforce RTX 3080 Ti kommt im Januar 2021 für 1.000 US-Dollar
    3. Ampere-Grafikkarten Specs der RTX 3080 Ti und RTX 3060 Ti

    Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
    Gemanagte Netzwerke
    Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

    Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
    Von Boris Mayer


        •  /