Abo
  • Services:
Anzeige
Seagates Goflex Slim als USM Slim standardisiert
Seagates Goflex Slim als USM Slim standardisiert (Bild: Seagate)

USM-Slim: SATA-IO definiert kleinere Stecker für USM

Seagates Goflex Slim als USM Slim standardisiert
Seagates Goflex Slim als USM Slim standardisiert (Bild: Seagate)

Die Serial ATA International Organization (SATA-IO) hat mit USM-Slim einen kleineren Stecker für das sogenannte SATA Universal Storage Module definiert. Der für externe Festplatten entwickelte Anschluss soll damit besser für Ultrabooks und Tablets geeignet sein.

USM Slim definiert einen nur 9 mm dicken Stecker, der durch seine geringe Größe besonders gut für kompakte Geräte wie Ultrabooks, Tablets und andere mobile Geräte geeignet ist. Die ursprüngliche USM-Spezifikation sieht noch einen 14,5 Millimeter hohen Stecker vor.

Anzeige

Universal Storage Module ist als Schnittstelle für portable Festplatten und Wechselfestplatten für Unterhaltungselektronik gedacht, die ohne Kabel auskommen. Die einst von Seagate entwickelte Schnittstelle kommt schon lange in den Goflex-Festplatten des Festplattenherstellers zum Einsatz und auch die jetzt als USM Slim standardisierte Schnittstelle kommt von Seagate. Diese externen Platten lassen sich mit Adaptern für verschiedene Schnittstellen wie USB 2.0 und 3.0 sowie Firewire und eSATA ausstatten.

Mit USM Slim wird der Anschluss nun kleiner, so dass sich kleinere Geräte mit entsprechenden Erweiterungsslots für USM-Festplatten ausstatten lassen sollen. Die Geräte werden über diesen Anschluss dann mit Strom versorgt und an das System per SATA mit bis zu 6 GBit/s angebunden.

Mitglieder der SATA-IO können die neue Spezifikation ab sofort kostenlos nutzen. Allgemein soll USM Slim mit der Veröffentlichung der SATA Revision 3.2 zur Verfügung stehen.

Einige Festplattenhersteller haben bereits mit der Entwicklung entsprechender Laufwerke begonnen. Seagate bietet mit Goflex Slim schon eine USM-Slim-Festplatte mit 500 GByte Speicherkapazität an.


eye home zur Startseite
Ampel 06. Jun 2012

Ich hoffe nur das auch ausreichend Adapter angeboten werden um auch ältere Komponenten an...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. über Duerenhoff GmbH, Wuppertal
  3. BWI GmbH, München oder Nürnberg
  4. ADVITEC Informatik GmbH, Brandenburg, Sachsen, Bayern, Baden-Württemberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,00€
  2. 44,90€ statt 56,70€
  3. (u. a. Echo 79,99€ statt 99,99€, Echo Dot 34,99€ statt 59,99€, Fire TV Stick 24,99€ statt...

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  1. Dann verwenden die hoffentlich keine Extrastärke...

    attitudinized | 23:47

  2. Habe ich dann 0,00005 GB/s?

    Unitymedianutzer | 23:46

  3. Zwangsweise mit heruntergelassener Hose im Netz!

    daydreamer42 | 23:45

  4. Re: Oh oh oh, weh getan?

    PocketIsland | 23:43

  5. Re: Die Telekom-Netze gehören wieder verstaatlicht.

    DerDy | 23:41


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel