Abo
  • Services:
Anzeige
Nintendo und Apple vertragen sich.
Nintendo und Apple vertragen sich. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

USB Typ C Power Delivery: Nintendos Netzteil funktioniert nicht mit allen Notebooks

Nintendo und Apple vertragen sich.
Nintendo und Apple vertragen sich. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Das neue USB-C-Netzteil von Nintendos Switch ist zwar nicht das stärkste, doch es ist leicht, nicht allzu teuer und von einem bekannten Hersteller. Damit bietet es sich etwa als günstige Alternative zu den überteuerten Apple-Netzteilen an. Bei Razer und Dell versagt es jedoch.
Von Andreas Sebayang

Mit der Switch kommt ein Gerät auf den Markt, das USB Typ C in den Massenmarkt bringt und sehr deutlich die Vorteile des neuen Standards zeigt. Es ist der Schritt hin zu echten Universalnetzteilen. Rein technisch gesehen gibt es keinen Grund, der gegen das Switch-Netzteil spricht. Es ist ein 39-Watt-Netzteil, das Power Delivery über USB Typ C unterstützt. Damit sollte es sich für zahlreiche Notebooks eignen. Wir konnten das zumindest an einem Notebook verifizieren.

Anzeige
  • Nintendos Netzteil funktioniert an unserem Macbook. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Es reicht um den Akku mit fast 10 Watt zu laden und das Notebook im Betrieb zu halten. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Aushandlung meldet 30 Watt per Power Delivery. (Screenshot: Golem.de)
Nintendos Netzteil funktioniert an unserem Macbook. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)

So funktioniert das Netzteil ohne Probleme an unserem Macbook 2015 mit 12-Zoll-Display. Allerdings zeigt das Betriebssystem MacOS nur ein Laden mit 30 Watt an. Nintendo gibt zwar als Maximum 2,6 Ampere auf der 15-Voltschiene an, doch offenbar handelt das Macbook eines der fixen Profile aus, also 2 Ampere, was dann rechnerisch 30 Watt und Power Delivery 2.0 entspricht.

Dell und Razer wollen nicht

Leider versagt das Netzteil an zwei Windows-Notebooks. Weder das Razer Blade Stealth (Late 2016) noch das XPS 13 9360 (Kaby Lake) lassen sich mit dem Netzteil aufladen. Damit bestätigen sich die in unserem Test der Nintendo Switch gefundenen Ungereimtheiten rund um den USB-C-Standard. Und es passt auch zu den uns bekannten alltäglichen Problemen rund um USB Typ C.

Ohnehin ist Nintendos Netzteil nicht so stark wie die meisten Originalnetzteile. Doch für unterwegs ist es zumindest für Apple-Nutzer recht praktisch. Nintendo verlangt derzeit rund 30 Euro für das Netzteil und es ist voraussichtlich leicht zu bekommen. Man findet es nicht nur in Elektronikläden ab dem 3. März 2017, sondern auch in Spieleläden. Es ist zudem nur 182 Gramm schwer und hat eine Länge von etwa 1,60 Meter. Außerdem spricht für das Netzteil, dass es von einem bekannten Hersteller angeboten wird. Es lohnt sich allerdings nur, wenn ein Notebook gleichzeitig bei wenig Last betrieben wird. Die 30 Watt reichen für rechenintensive Aufgaben bei vielen Notebooks nicht aus.

Wir können derzeit nicht sagen, ob das Netzteil abseits des Macbook 12 (2015) funktioniert, da uns noch die Masse der Power-Delivery-Abnehmer zum Testen fehlt. In der Regel finden sich bei uns Notebooks mit unterschiedlichen Barrel-Anschlüssen verschiedener Hersteller.


eye home zur Startseite
rafterman 13. Mär 2017

funktioniert es denn umgekehrt und kann ich die Switch damit laden?

BalazsGal 06. Mär 2017

Nicht nur angeblich. Ich benutze es seit 4 Monaten als Hauptnetzteil auf reisen mit...

nakamura 03. Mär 2017

Von Experten sprechen und Spiegel Online verlinken. Weißt du, was Auftragsfertigung...

Yian 02. Mär 2017

Ah, verstehe. Und ich lernte, wer billig kauft, kauft zweimal. Tja.

bugmenotbugmeno... 02. Mär 2017

Leider verlangt das Elite x2 12v über usb-pd, was leider aus dem aktuellsten Standard...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main
  2. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  3. Town & Country Haus, Behringen
  4. ckc ag, Region Braunschweig/Wolfsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699€
  2. 64,90€ + 3,99€ Versand
  3. 149,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    t5b6_de | 22:39

  2. Re: Verurteilung

    plutoniumsulfat | 22:35

  3. Re: Besser als GTA

    Mithrandir | 22:35

  4. Re: Was hat das mit Sexismus zu tun?

    Flasher | 22:35

  5. Re: Emuliert?

    bark | 22:34


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel