Abo
  • Services:
Anzeige
Nintendo und Apple vertragen sich.
Nintendo und Apple vertragen sich. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

USB Typ C Power Delivery: Nintendos Netzteil funktioniert nicht mit allen Notebooks

Nintendo und Apple vertragen sich.
Nintendo und Apple vertragen sich. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Das neue USB-C-Netzteil von Nintendos Switch ist zwar nicht das stärkste, doch es ist leicht, nicht allzu teuer und von einem bekannten Hersteller. Damit bietet es sich etwa als günstige Alternative zu den überteuerten Apple-Netzteilen an. Bei Razer und Dell versagt es jedoch.
Von Andreas Sebayang

Mit der Switch kommt ein Gerät auf den Markt, das USB Typ C in den Massenmarkt bringt und sehr deutlich die Vorteile des neuen Standards zeigt. Es ist der Schritt hin zu echten Universalnetzteilen. Rein technisch gesehen gibt es keinen Grund, der gegen das Switch-Netzteil spricht. Es ist ein 39-Watt-Netzteil, das Power Delivery über USB Typ C unterstützt. Damit sollte es sich für zahlreiche Notebooks eignen. Wir konnten das zumindest an einem Notebook verifizieren.

Anzeige
  • Nintendos Netzteil funktioniert an unserem Macbook. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Es reicht um den Akku mit fast 10 Watt zu laden und das Notebook im Betrieb zu halten. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Aushandlung meldet 30 Watt per Power Delivery. (Screenshot: Golem.de)
Nintendos Netzteil funktioniert an unserem Macbook. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)

So funktioniert das Netzteil ohne Probleme an unserem Macbook 2015 mit 12-Zoll-Display. Allerdings zeigt das Betriebssystem MacOS nur ein Laden mit 30 Watt an. Nintendo gibt zwar als Maximum 2,6 Ampere auf der 15-Voltschiene an, doch offenbar handelt das Macbook eines der fixen Profile aus, also 2 Ampere, was dann rechnerisch 30 Watt und Power Delivery 2.0 entspricht.

Dell und Razer wollen nicht

Leider versagt das Netzteil an zwei Windows-Notebooks. Weder das Razer Blade Stealth (Late 2016) noch das XPS 13 9360 (Kaby Lake) lassen sich mit dem Netzteil aufladen. Damit bestätigen sich die in unserem Test der Nintendo Switch gefundenen Ungereimtheiten rund um den USB-C-Standard. Und es passt auch zu den uns bekannten alltäglichen Problemen rund um USB Typ C.

Ohnehin ist Nintendos Netzteil nicht so stark wie die meisten Originalnetzteile. Doch für unterwegs ist es zumindest für Apple-Nutzer recht praktisch. Nintendo verlangt derzeit rund 30 Euro für das Netzteil und es ist voraussichtlich leicht zu bekommen. Man findet es nicht nur in Elektronikläden ab dem 3. März 2017, sondern auch in Spieleläden. Es ist zudem nur 182 Gramm schwer und hat eine Länge von etwa 1,60 Meter. Außerdem spricht für das Netzteil, dass es von einem bekannten Hersteller angeboten wird. Es lohnt sich allerdings nur, wenn ein Notebook gleichzeitig bei wenig Last betrieben wird. Die 30 Watt reichen für rechenintensive Aufgaben bei vielen Notebooks nicht aus.

Wir können derzeit nicht sagen, ob das Netzteil abseits des Macbook 12 (2015) funktioniert, da uns noch die Masse der Power-Delivery-Abnehmer zum Testen fehlt. In der Regel finden sich bei uns Notebooks mit unterschiedlichen Barrel-Anschlüssen verschiedener Hersteller.


eye home zur Startseite
rafterman 13. Mär 2017

funktioniert es denn umgekehrt und kann ich die Switch damit laden?

Themenstart

BalazsGal 06. Mär 2017

Nicht nur angeblich. Ich benutze es seit 4 Monaten als Hauptnetzteil auf reisen mit...

Themenstart

nakamura 03. Mär 2017

Von Experten sprechen und Spiegel Online verlinken. Weißt du, was Auftragsfertigung...

Themenstart

Yian 02. Mär 2017

Ah, verstehe. Und ich lernte, wer billig kauft, kauft zweimal. Tja.

Themenstart

bugmenotbugmeno... 02. Mär 2017

Leider verlangt das Elite x2 12v über usb-pd, was leider aus dem aktuellsten Standard...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Norddeutschland
  3. Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin
  4. Veridos GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  2. 154,90€ + 3,99€ Versand
  3. 59,99€

Folgen Sie uns
       


  1. UEFI-Update

    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

  2. Sledgehammer Games

    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

  3. Mobilfunk

    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

  4. Privatsphäre

    Bildungsrechner spionieren Schüler aus

  5. Raumfahrt

    Chinesischer Raumfrachter Tanzhou 1 dockt an Raumstation an

  6. Die Woche im Video

    Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente

  7. Windows 7 und 8

    Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  8. Whitelist umgehen

    Node-Server im Nvidia-Treiber ermöglicht Malware-Ausführung

  9. Easy S und Easy M

    Vodafone stellt günstige Einsteigertarife ohne LTE vor

  10. UP2718Q

    Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt
  1. Quantenmechanik Malen nach Zahlen für die weltbesten Mathematiker
  2. IBM Q Qubits as a Service
  3. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  2. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen
  3. Vision E Skoda will elektrisch überzeugen

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. frage zu Passmark CPU benchmarks

    mrgenie | 01:18

  2. Re: Bootzeit?

    Silberfan | 01:08

  3. Re: GA-AB350-Gaming3 teils verschlimmbessert

    Silberfan | 01:05

  4. Re: MSI X370 GAMING PRO CARBON mit ewiger Boot-Zeit

    Silberfan | 00:55

  5. Re: ASROCK AB350 Pro4

    Silberfan | 00:48


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel