Abo
  • Services:
Anzeige
Hulu produziert auch eigenen Serien wie The Handmaid's Tale.
Hulu produziert auch eigenen Serien wie The Handmaid's Tale. (Bild: Hulu)

USA: Kabel-TV-Alternative unterstützt neuen freien Videocodec

Hulu produziert auch eigenen Serien wie The Handmaid's Tale.
Hulu produziert auch eigenen Serien wie The Handmaid's Tale. (Bild: Hulu)

Der Streamingdienst Hulu tritt der Aomedia bei und will den freien Videocodec AV1 unterstützen. Hulu dient vor allem in den USA als Alternative zum klassischen Kabel-TV, da die Fernsehanbieter ihre Inhalte darüber anbieten.

In einer kurzen Mitteilung gibt der Streaminganbieter Hulu seinen Beitritt zur Alliance for Open Media (Aomedia) bekannt. Dieses Industriegremium arbeitet an dem neuen Videocodec AV1, der als Standard für das Web frei verfügbar sein soll und langfristig wohl als Alternative zu dem MPEG-Format HEVC alias H.265 eingesetzt werden könnte.

Anzeige

Hulu ist außerhalb der USA nur in Japan verfügbar. Der Dienst gehört verschiedenen US-Medienkonzernen, die mit ABC, NBC, FOX sowie CNN die bekanntesten Fernsehsender und sogenannte Networks betreiben. Der Streaminganbieter liefert entsprechende Produktionen, die klassischerweise über das Kabel-TV-Netz verbreitet werden, als Video-on-Demand-Angebot im Web. Hulu kooperiert zudem mit dem Pay-TV-Anbieter Showtime und bietet auch Eigenproduktionen.

Der Ankündigung zufolge will Hulu mit dem Betritt zur Aomedia die "Entwicklung beschleunigen und die reibungsfreie Annahme neuer Medientechnologien erleichtern, die den Streaminganbietern und unseren Zuschauern zugute kommen". Darüber hinaus heißt es: "Wir sind stolz darauf, mit unseren Branchen-Kollegen und Partnern zusammenzuarbeiten, um qualitativ bessere Videos effizienter an mehr Kunden zu liefern".

Neben dem Neuzugang Hulu engangieren sich dessen größte Konkurrenten Amazon und Netflix bereits seit längerem in der Aomedia. Weitere Beteiligte des Gremiums sind unter anderem die Software-Unternehmen Cisco, Google, Microsoft und Mozilla sowie die Hardware-Hersteller AMD, ARM, Broadcom, Intel, Nvidia, Realtek und Verisilicon. Einer der Hauptgründe für diese breite Kooperation ist vermutlich die extrem schwierige Patent-Situation von HEVC, mit mehreren Konsortien als Lizenzgeber. Der Codec AV1 der Aomedia umfasst eine kostenfreie Patentlizenz.


eye home zur Startseite
neothade 06. Jul 2017

Das hat mein alter Röhrenfernseher aus den 90ern schon unterstützt SCNR

ashahaghdsa 05. Jul 2017

"The bitstream format is projected to be frozen in Q3 or Q4 of 2017. The first compatible...

M.P. 05. Jul 2017

... Oder ein weiterer Streaming-Anbieter, der die Backbones verstopft?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, München
  2. Fiege Logistik Holding Stiftung & Co. KG, deutschlandweit
  3. über Hays AG, Stuttgart, München, Bad Homburg
  4. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  2. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  3. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    Cystasy | 01:46

  2. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte...

    Schnurrbernd | 01:37

  3. So und nur so!

    Vögelchen | 01:28

  4. Re: Was ist mit Salt?

    corruption | 01:20

  5. Re: Um die Besucher brauchen die sich keine...

    bentol | 01:20


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel