Abo
  • IT-Karriere:

USA: Audi ruft E-Tron wegen Brandgefahr der Akkus zurück

Audi hat einen freiwilligen Rückruf für die in den USA bisher verkauften Elektroautos E-Tron gestartet. Der Akku könnte in Brand geraten, heißt es. Passiert ist bisher aber nichts.

Artikel veröffentlicht am ,
Audi E-Tron
Audi E-Tron (Bild: Audi)

Audi ruft wegen der Gefahr eines Akkubrandes sein erstes vollelektrisches Fahrzeug E-Tron in den USA zurück. Etwa 540 Fahrzeuge sind laut einem Bericht von Bloomberg in den USA betroffen, weltweit sollen es rund 1.700 Exemplare sein.

Stellenmarkt
  1. LEW Service & Consulting GmbH, Augsburg
  2. BWI GmbH, Nürnberg, Bonn, Meckenheim, München

Durch möglicherweise eindringende Feuchtigkeit in den Kabelbaum bestehe die Gefahr, dass es zu Bränden kommen könne. Passiert ist dem Bericht zufolge aber bisher nichts. In fünf Fällen sei die Akkufehlerleuchte angegangen, weshalb Audi auf das Problem aufmerksam geworden sei.

Das SUV wird mit Akkus von LG Chem ausgestattet. Der E-Tron hat eine Reichweite von 400 km (WLTP) und eine Leistung von bis zu 300 kW (402 PS).

Der Akku hat eine Kapazität von 95 kWh und kann mit einer maximalen Ladeleistung von 150 kW geladen werden. In 30 Minuten soll der Stromspeicher zu 80 Prozent aufgeladen sein.

Das Fahrzeug ist ab rund 80.000 Euro erhältlich und kann 100 km/h in 5,7 Sekunden erreichen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (neue und limitierte Produkte exklusiv für Prime-Mitglieder)
  2. (u. a. 256-GB-microSDXC für 36,99€ - Bestpreis!)
  3. (u. a. Seagate Barracuda 250-GB-SSD für 39,99€)
  4. 179,00€

SJ 12. Jun 2019 / Themenstart

Das erstaunt mich überhaupt nicht, dass du nie von der Schweiz gehört hast.

User_x 12. Jun 2019 / Themenstart

...sagt man auch über Deutsch...

FerdiGro 12. Jun 2019 / Themenstart

https://ecomento.de/2019/06/11/norwegen-kjorbo-explosion-wasserstoff-tankstelle-toyota...

GTaur 11. Jun 2019 / Themenstart

Interessant finde ich es, wenn zB ein Sprinter neben so einem ressourcenfressenden...

Auspuffanlage 11. Jun 2019 / Themenstart

nicht jeder muss ein E-Auto fahren. Es würde vermutlich reichen, wenn wir die Öffis...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht

In Braunschweig testet das DLR an zwei Ampeln die Vernetzung von automatisiert fahrenden Autos und der Verkehrsinfrastruktur.

Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht Video aufrufen
Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
Timex Data Link im Retro-Test
Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smart Watch Swatch fordert wegen kopierter Zifferblätter von Samsung Geld
  2. Wearable EU warnt vor deutscher Kinder-Smartwatch
  3. Sportuhr Fossil stellt Smartwatch mit Snapdragon 3100 vor

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

    •  /