Abo
  • Services:
Anzeige
Die neue Karte des Institute for Local Self-Reliance
Die neue Karte des Institute for Local Self-Reliance (Bild: Institute for Local Self-Reliance)

USA: 750 Gemeinden betreiben ihr eigenes Breitbandnetz

Die neue Karte des Institute for Local Self-Reliance
Die neue Karte des Institute for Local Self-Reliance (Bild: Institute for Local Self-Reliance)

Gemeinden in den USA haben genug von schlechtem Glasfaserausbau und hohen Preisen der Betreiber. Lokale Genossenschaften haben nun Fiber To The Home und TV-Kabelnetze aufgebaut.

Mehr als 750 Gemeinden in den USA haben den Betrieb ihres eigenen Breitbandnetzes übernommen. Das berichtet das Onlinemagazin Motherboard unter Berufung auf Angaben des Instituts für lokale Selbständigkeit (Institute for Local Self-Reliance), eine gemeinnützige Organisation für lokale Wirtschaftsförderung. Demnach wird von den Gemeinden vielfältig Verantwortung für den eigenen Netzbetrieb übernommen: Sie oder eine lokale Elektrizitätsgenossenschaft betreiben ihr eigenes Netz oder haben zumindest einen Teil eines lokalen Glasfasernetzes öffentlich zugänglich gemacht.

Anzeige

Danach gibt es jetzt 55 kommunale Netzwerke, die 108 Gemeinden mit einem öffentlichen Fiber-To-The-Home-Netzwerk versorgen. 76 Gemeinden bieten Zugang zu einem lokalen TV-Kabelnetz, das den größten Teil oder die gesamte Gemeinde erreicht, und mehr als 258 Kommunen werden heute von einer ländlichen Elektrizitätsgenossenschaft versorgt.

Dark Fiber in den Händen der Kommunen

197 Gemeinden haben bereits ein eigenes Glasfasernetz für Teile der Bevölkerung, mehr als 120 Gemeinden verfügen über Dark Fiber, die lokale Privathaushalte und Unternehmen nutzen können.

In vielen Staaten wurden laut dem Institute for Local Self-Reliance gesetzgeberische Barrieren im Interesse der Telekommunikationskonzerne errichtet, um diese lokalen Bemühungen zu behindern.

Bürgermeister von 32 Städten in den USA hatten im Jahr 2014 angekündigt, den Glasfaserausbau selbst in die Hand zu nehmen. Das hatte die Vereinigung Next Century Cities bekannt gegeben. Städte und Gemeinden in den USA haben oft eigene Glasfasernetzwerke, können sie aber laut der Harvard-Forscherin Susan Crawford nicht für die Bürger bereitstellen, weil Netzbetreiber und ISPs wie Comcast, Time Warner Cable, Centurylink und Verizon dies verhindern.


eye home zur Startseite
Dwalinn 25. Jan 2018

Ländlich ist immer ziemlich relativ. Ich habe es erst neulich mal wieder gemerkt, in...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Weissach
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 12,99€
  3. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  2. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  3. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  4. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  5. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  6. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  7. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  8. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  9. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  10. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  2. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  3. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

  1. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    Analysator | 17:02

  2. Re: Und in Deutschland haben wir die Telekom

    bombinho | 17:00

  3. Re: Ätzend

    thinksimple | 16:55

  4. Re: Wartbarkeit

    wo.ist.der... | 16:55

  5. Re: Aendert sich der Azimut von Start zu Start ?

    Eheran | 16:54


  1. 11:53

  2. 11:26

  3. 11:14

  4. 09:02

  5. 17:17

  6. 16:50

  7. 16:05

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel