Abo
  • Services:
Anzeige
Playstation 4 und Xbox One
Playstation 4 und Xbox One (Bild: Golem.de)

US-Spielemarkt: PS4 gewinnt bei Stückzahlen und Xbox One beim Umsatz

Die neuen Konsolen lagen im Februar 2014 in den USA fast gleichauf. Microsoft hat konkrete Zahlen über verkaufte Exemplare der Xbox One und der pro Gerät abgesetzten Spiele veröffentlicht.

Anzeige

Im Februar 2014 konnten sich Sony und Microsoft als Gewinner im Krieg der Konsolen fühlen: Nach Daten des Marktforschungsunternehmens The NPD Group hat die Playstation 4 mehr Geräte verkauft, aufgrund des höheren Preises hat die Xbox One aber mehr Umsatz erzielt. Microsoft nennt im Blog konkrete Zahlen: 258.000 Exemplare der Konsole habe man in den USA verkauft.

Nach Angaben von The NPD Group hat die Xbox One ungefähr 90 Prozent der Stückzahlen der Playstation 4 geschafft, was zumindest rechnerisch ergibt, dass sich rund 287.000 US-Amerikaner eine PS4 zugelegt haben. Von der Xbox 360 hat Microsoft immerhin noch 114.000 Exemplare verkauft - übrigens im 100. Monat, in dem die Konsole in den USA im Angebot ist.

Der durchschnittliche Käufer einer Xbox One hat 2,75 Spiele gekauft. Insgesamt waren es im Februar 2014 772.000 Spiele für die Xbox One und 2,46 Millionen für die Xbox 360, was nach Angaben von Microsoft einen Gesamtanteil am Softwaremarkt von 48 Prozent ergibt; gemeint sind allein die im stationären Handel erzielten Verkäufe. Sony hat keine derartigen Zahlen veröffentlicht. Der Absatz der Wii U ist im Jahresvergleich um rund 25 Prozent gestiegen und müsste bei etwa 100.000 Exemplaren liegen.

Insgesamt wurden laut The NPD Group im Februar 2014 rund 998 Millionen US-Dollar im Spielemarkt umgesetzt. Gegenüber dem gleichen Vorjahresmonat bedeutet das ein Plus von 9 Prozent. Der Umsatz mit Hardware wuchs um 42 Prozent auf 347 Millionen US-Dollar, der mit Software ging um 11 Prozent auf 328 Millionen US-Dollar zurück.

Erfolgreichstes Spiel an den Kassen war Call of Duty: Ghosts, gefolgt von The Lego Movie Videogame und NBA 2K14. Thief ist die Nummer 4, gefolgt von GTA 5 auf der 5. Dann stehen nacheinander Battlefield 4, Assassin's Creed 4, Final Fantasy 13-2, Minecraft und Bravely Defalut in der Top Ten.


eye home zur Startseite
Hu5eL 18. Mär 2014

Dachte ich mir auch :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. I.T.E.N.O.S. International Telecom Network Operation Services GmbH, Bonn
  3. über HRM CONSULTING GmbH, Konstanz (Home-Office)
  4. T-Systems International GmbH, Stuttgart, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 389,99€
  2. (-78%) 7,99€
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Nicht realisierbar

    moppi | 14:31

  2. Re: Siri und diktieren

    SanderK | 14:30

  3. Ich weiss wie man das hin bekommt

    moppi | 14:28

  4. Re: Kenne ich

    BLi8819 | 14:28

  5. Meine Erfahrung als Störungssucher in Luxemburg

    AndyWeibel | 14:26


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel