Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork NBA 2K13
Artwork NBA 2K13 (Bild: 2K Sports)

US-Spielemarkt: NBA 2K13 springt an die Spitze

Artwork NBA 2K13
Artwork NBA 2K13 (Bild: 2K Sports)

Neue Marktzahlen zeigen, wie rasant die Umsätze mit Spielen im US-Einzelhandel einbrechen - zugunsten von Onlineangeboten. Tatsächlich unter Druck sind derzeit allerdings die Hersteller von Konsolenhardware. Das erfolgreichste Oktober-Spiel in den USA war NBA 2K13.

Wer nur einen kurzen Blick auf die Zahlen wirft, muss um die Zukunft der Spielebranche bangen: Um 25 Prozent auf 756 Millionen US-Dollar sind die Umsätze mit Games, Hardware und Zubehör allein im Monat Oktober 2012 gegenüber dem Vorjahr eingebrochen. Allerdings geben die Marktforscher der NPD Group dann gleich wieder Entwarnung: Erträge aus Onlineverkäufen, Abonnements und Ähnliches sind in den Zahlen nicht enthalten. Wenn sie eingerechnet werden, erreicht die Branche laut NPD einen geschätzten Monatsumsatz von 1,2 Milliarden US-Dollar - und das entspräche ungefähr dem langjährigen Mittel.

Anzeige

Tatsächlich schlecht läuft allerdings das Geschäft mit Konsolen. Die Umsätze sind um rund 37 Prozent auf 187 Millionen US-Dollar gesunken. Der einzige Hersteller, der konkrete Zahlen nennt, ist Microsoft: In den USA sei man Marktführer mit einem Absatz von 270.000 verkauften Xbox 360 gewesen. Im Oktober 2011 hatten sich allerdings noch 393.000 Amerikaner eine neue Xbox 360 gekauft. Der Grund für den allgemeinen Rückgang liegt auf der Hand: Der Markt ist gesättigt, immer mehr potenzielle Konsolenspieler warten, bis endlich neue Geräte erscheinen oder die Preise der aktuellen Generation spürbar fallen. Die Hersteller von Zubehör sind mit einem Minus von fünf Prozent auf rund 136 Millionen vergleichsweise glimpflich davongekommen.

Das erfolgreichste Spiel im US-Markt war laut NPD Group die Basketballsimulation NBA 2K13, gefolgt von Resident Evil 6. Auf dem dritten Platz folgt die schwarze Edition von Pokémon 2, dann Dishonored und anschließend die weiße Edition von Pokémon 2.


eye home zur Startseite
Chris23235 11. Nov 2012

"Allerdings geben die Marktforscher der NPD Group dann gleich wieder Entwarnung: Erträge...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn oder München
  2. BVG Berliner Verkehrsbetriebe, Berlin
  3. Pyrexx GmbH, Berlin
  4. ckc ag, Region Braunschweig/Wolfsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)

Folgen Sie uns
       


  1. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  2. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  3. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  4. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  5. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  6. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  7. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  8. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  9. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  10. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    bk (Golem.de) | 12:09

  2. Re: 20 Jahre zu spät...

    SanderK | 12:08

  3. Re: Ich tippe auf mehr als 400 MHz

    Der Held vom... | 12:07

  4. Re: Und trotzdem irgendwie (fast) nur noch Schrott...

    Dennis | 12:04

  5. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    SanderK | 12:03


  1. 12:26

  2. 09:02

  3. 18:53

  4. 17:28

  5. 16:59

  6. 16:21

  7. 16:02

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel