• IT-Karriere:
  • Services:

US-Börsenaufsicht: Voltswagen-Aprilscherz hat ein Nachspiel

Die US-Börsenaufsicht prüft, ob Volkswagens Voltswagen-Aprilscherz erlaubt war oder ob dadurch Anleger getäuscht wurden.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Schriftzug zum Aprilscherz
Der Schriftzug zum Aprilscherz (Bild: Volkswagen)

Volkswagen droht juristischer Ärger in den USA. Vor dem 1. April 2021 hatte Volkswagen die Nachricht lanciert, die US-Tochter benenne sich in Voltswagen um, um den Übergang zur Elektromobilität zu demonstrieren. Das Ganze entpuppte sich als Aprilscherz.

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. OEDIV KG, Bielefeld

Die vorgetäuschte Umbenennung könnte nach Informationen des Magazins Der Spiegel Konsequenzen haben. Die US-Börsenaufsicht SEC (United States Securities and Exchange Commission) prüfe, ob Volkswagen durch den Gag womöglich den Börsenkurs beeinflusst habe.

Auf Nachfrage bestätigte Volkswagen, dass die SEC bei der US-Tochter Volkswagen Group of America Informationen angefordert habe. VW kooperiere mit den zuständigen Stellen.

Die Aktion war ein absichtlich verfrühter Aprilscherz, der zur E-Auto-Kampagne für den ID.4 in den USA weltweit veröffentlicht wurde. Volkswagen of America hatte vermeintlich versehentlich den Entwurf einer Pressemitteilung freigegeben, in der die Änderung mitgeteilt wurde. Der Nachrichtensender CNBC verbreitete die Geschichte der zurückgezogenen Pressemitteilung.

Einige Zeit später veröffentlichte Volkswagen eine Pressemitteilung, dass die Namensänderung real sei, und der Voltswagen-Schriftzug künftig auf E-Autos des Unternehmens stehen werde.

Elektromobilität: Grundlagen und Praxis

Diese offizielle Verlautbarung - wohlgemerkt vor dem 1. April - klang authentisch. Volkswagen verbreitete sie auch über seine sozialen Kanäle und zeigte sogar ein Bild des Voltswagen-Logos. Nachdem die Medien darüber berichtet hatten, entfernte Volkswagen die Meldung wieder von seiner Website.

Verschiedene Medien warfen VW daraufhin Irreführung vor. Der Aktienkurs veränderte sich in dem Zeitraum jedoch kaum.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Salzbretzel 02. Mai 2021 / Themenstart

Du hast ganz brav ganz viel getippt. Das ist toll für dich. Aber irgendwie hast du...

Garius 01. Mai 2021 / Themenstart

Jooooooooooaaaaaaaaaaaaaa..... Bidde: <°((((><

Hotohori 30. Apr 2021 / Themenstart

Naja, das Problem hier war, dass dieser Witz eben vor dem 1. April gemacht wurde und VW...

Hallonator 30. Apr 2021 / Themenstart

Zumindest das Musk böse ist, hast du richtig erkannt. Stimmt die SEC zu. Dass VW gut...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Serial 1 Rush CTY - Fazit

Keine Harley, sondern ein alltagstaugliches Pedelec: das Serial 1 überzeugt im Test.

Serial 1 Rush CTY - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /