Abo
  • Services:
Anzeige
Kauf bei Amazon
Kauf bei Amazon (Bild: Lionel Bonaventure/AFP/Getty Images)

Urheberrecht: Amazon haftet für Bilder seiner Marketplace-Verkäufer

Kauf bei Amazon
Kauf bei Amazon (Bild: Lionel Bonaventure/AFP/Getty Images)

Amazon muss seine Marketplace-Verkäufer an der Verwendung von Bildern hindern, an denen sie keine Rechte haben. Das hat der Parfümhersteller Davidoff in Berlin durchgesetzt. Amazon will das Verfahren fortsetzen.

Amazon haftet für urheberrechtswidrige Bilder seiner Marketplace-Verkäufer. Über dieses Urteil des Landgerichts Berlin (Aktenzeichen: 16 O 103/14) berichtet der Rechtsanwalt Martin Bahr in seinem Blog: Der Rechtsstreit wurde um Produktfotos des Parfüms The Game von Davidoff geführt. Amazon wurde abmahnt, weil die ausschließlichen Nutzungsrechte an dem Bild bei dem Unternehmen liegen.

Anzeige

Amazon argumentierte, dass es sich um fremde Inhalte handele, weshalb der Konzern frühestens dann hafte, nachdem der Verstoß gemeldet worden sei. Zudem sei das Vorgehen kartellrechtsrechtswidrig und rechtsmissbräuchlich, denn es werde versucht, den freien Internethandel von Parfümprodukten zu unterbinden. Noch dazu seien die einzelnen Marketplace-Verkäufer Vertragspartner des Klägers.

Amazon plant Revision

Das Gericht gab jedoch der Klage statt und verurteilte Amazon zur Unterlassung. Es handele sich um keine fremden Inhalte, denn mit einem eigenen Algorithmus bestimme Amazon bereits in vielen Fällen, welche von den Verkäufern hochgeladenen Inhalte ausgewählt und angezeigt würden.

Auch wenn das Unternehmen möglicherweise kartellrechtlich problematisch handele, bestehe deswegen keine Berechtigung für die Nutzungsrechte des Bildes für Dritte. Den Davidoff-Kooperationspartnern sei die Verwendung nur für eigene Zwecke erlaubt gewesen.

Amazon will gegen das Urteil offenbar den Rechtsweg beschreiten. Amazon-Sprecher Christian Blum sagte Golem.de auf Anfrage: "Wir bitten um ihr Verständnis, dass wir laufende Verfahren nicht kommentieren."


eye home zur Startseite
JensM 30. Mär 2016

Das würde mich jetzt aber im Detail interessieren. Wie prüft das Ordnungsamt nach, ob...

Trockenobst 30. Mär 2016

Du bist hier für die meisten Ebay- und Amazon Krauter etwa 2-3 Schritte zu weit...

Trockenobst 30. Mär 2016

Es gibt im Netz Tutorials wie man eine doofe Packung auf blauem oder rotem Tuch gut...

bplhkp 29. Mär 2016

Davidoff hat das Werbematerial (Bilder) auf eigene Kosten erstellt und überlässt es den...

subangestellt 29. Mär 2016

.. und täglich werden es mehr



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  2. Freie Hansestadt Bremen, Bremen
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Bonn
  4. afb Application Services AG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Weiblich

    Ein Drittel mehr Informatik-Studienanfängerinnen

  2. Webroot Endpoint Security

    Antivirusprogramm steckt Windows-Dateien in Quarantäne

  3. 1 GBit/s

    Mobilfunkbetreiber verkauft LTE als 5G Evolution

  4. 3D Xpoint

    Intels Optane Memory überzeugt nur bedingt

  5. Elektronischer Personalausweis

    Das tote Pferd soll auferstehen

  6. Siege M04 im Test

    Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

  7. Netgear GS510TLP

    Lüfterloser PoE+-Switch mit 75 Watt Power Budget

  8. Daimler

    Stromspeicher mit Mercedes-Stern für Sonnenenergie

  9. Spielentwickler

    Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt

  10. Kontrollzentrum

    Drei Finger und das iPhone stürzt ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
OWASP Top 10: Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
OWASP Top 10
Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

Creators Update: Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
Creators Update
Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
  1. Microsoft Zwei große Updates pro Jahr für Windows 10
  2. Windows 10 Version 17xx-2 Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version
  3. Windows as a Service Die erste Windows-10-Version hat noch drei Wochen Support

Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

  1. Re: Humble Mobile Bundle

    david_rieger | 11:33

  2. Statistik - na, und?

    ksi | 11:32

  3. Re: Machen die jetzt dasselbe?

    Stefan99 | 11:31

  4. Bis auf das, was Windows an AV mitbringt ...

    Muhaha | 11:31

  5. Re: Herstellerhaftung

    yoyoyo | 11:31


  1. 11:46

  2. 11:22

  3. 10:55

  4. 10:46

  5. 10:05

  6. 09:20

  7. 08:52

  8. 08:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel