General Motors: GM-Designchef Simcoe zeigt Konzept für Flugtaxi

Der Cadillac der Zukunft fährt nicht - er fliegt.

Artikel veröffentlicht am ,
Taxidrohne von GM: ein wichtiges Element für GMs Vision einer multimodalen Zukunft
Taxidrohne von GM: ein wichtiges Element für GMs Vision einer multimodalen Zukunft (Bild: GM/Screenshot: Golem.de)

Auch General Motors (GM) will fliegen: Der US-Automobilkonzern hat in einer Präsentation im Rahmen der Elektronikmesse Consumer Electronics Show (CES) das Konzept für ein Flugtaxi vorgestellt. Ob es nur ein Konzept bleibt oder ob GM es auch bauen will, ist unklar.

Stellenmarkt
  1. Application Manager (m/w/d)
    LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  2. Expert EFB Platform & Mobile Devices (m/w / divers)
    Eurowings Aviation GmbH, Köln
Detailsuche

Vorgestellt wurde das Flugtaxi von GM-Designchef Michael Simcoe. Es soll unter der Konzernmarke Cadillac laufen, dem Oberklassensegment von GM.

Das Fluggerät ist ein elektrisch angetriebener Quadrocopter, in dem eine Person Platz hat. Eine Version mit zwei Insassen ist laut Simcoe in der Planung. Einen Piloten braucht das Flugtaxi nicht - es fliegt autonom. Die Kabine ist weitgehend verglast, so dass der Fluggast einen schönen Ausblick auf die Stadt unter sich hat. Das Fluggerät soll Sprachsteuerung und Handgestenerkennung unterstützen.

Das Flugtaxi fliegt sich selbst

Der fliegende Cadillac sieht etwas ungewöhnlich aus: Die beiden Rotoren hinten sind auf der Höhe des Daches der Kabine angebracht, die beiden vorderen auf der Höhe des Bodens. Das Lufttaxi startet und landet senkrecht und fliegt den Insassen mit einer Geschwindigkeit von etwa 90 km/h zum Ziel.

Golem Karrierewelt
  1. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    07.-09.11.2022, Virtuell
  2. Deep Dive: Data Governance Fundamentals: virtueller Ein-Tages-Workshop
    22.02.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Akku - GM plant mit seiner Ultium-Architektur - hat eine Kapazität von 90 Kilowattstunden. Über die Reichweite machte Simcoe keine Angaben.

Das Flugtaxi sei GMs erster Vorstoß in die Luftfahrt. Das Konzept gebe einen Eindruck davon, wie autonome Fortbewegung und Cadillac-Luxus in einer nicht allzu fernen Zukunft aussehen könnten, sagte Simcoe. Er machte keine Angaben darüber, wann das Konzept in die Realität umgesetzt werde. Allerdings betonte er, dass das Flugtaxi ein wichtiges Element für GMs Vision einer multimodalen Zukunft sei.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wissensbasis
Wikipedia braucht eine neue Dimension

Manch ein Artikel auf Wikipedia ist so schwer zu verstehen, dass man sich nur noch einen einzigen Link wünscht: "Erklär es mir einfacher."
Ein IMHO von Boris Mayer

Wissensbasis: Wikipedia braucht eine neue Dimension
Artikel
  1. Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8: Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen
    Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8
    Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen

    Die Dominanz der KI-Forschung bringt die Gleitkommazahlen erstmals seit Jahrzehnten wieder durcheinander. Darauf muss auch die Hardware-Industrie reagieren.
    Von Sebastian Grüner

  2. Apple Watch 8 im Test: Eine Smartwatch für wirklich alle Fälle
    Apple Watch 8 im Test
    Eine Smartwatch für wirklich alle Fälle

    Die Apple Watch 8 sieht aus wie ihre Vorgängerin, im Test zeigt sich auch der Funktionsumfang sehr ähnlich. Es gibt aber interessante neue Sensoren.
    Ein Test von Tobias Költzsch

  3. Rosa Rückscheinformular: Deutsche Post digitalisiert Einschreiben mit Rückschein
    Rosa Rückscheinformular
    Deutsche Post digitalisiert Einschreiben mit Rückschein

    Das rosa Rückscheinformular wird von der Post abgeschafft. Nach der Zustellung des Einschreibens gibt es eine digitalisierte Empfängerunterschrift und ein Bild des Briefes.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek nur noch heute • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • MindStar (Mega Fastro SSD 1TB 69€, KF DDR5-6000 32GB Kit 229€) • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ • Alternate (Be Quiet Tower-Gehäuse 89,90€) • PS5-Controller GoW Ragnarök Limited Edition vorbestellbar [Werbung]
    •  /