• IT-Karriere:
  • Services:

Uprising: Kabam entwickelt Star-Wars-Rollenspiel für Smartphone und Tablet

Zwischen Episode 6 und Das Erwachen der Macht spielt Uprising, ein Star-Wars-Rollenspiel von Kabam. Es schickt Spieler nach der Schlacht von Endor auf Hoth und in die Wolkenstadt.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Star Wars Uprising
Artwork von Star Wars Uprising (Bild: Kabam)

Der Imperator ist tot, die Geschehnisse von Das Erwachen der Macht haben noch nicht begonnen: In dieser Zeit ist das Rollenspiel Star Wars Uprising angesiedelt. Es entsteht derzeit für Smartphones und Tablets bei Kabam (Kingdoms of Camelot) in San Francisco bei einem Team rund um David Erickson, dem früheren Kreativchef von Star Wars: The Old Republic.

Stellenmarkt
  1. FANUC Deutschland GmbH, Neuhausen auf den Fildern
  2. Deutsches Klimarechenzentrum GmbH, Hamburg

Uprising spielt im Anoat-Sektor, zu dem unter anderem Hoth und die Wolkenstadt gehören. Spieler erlernen Hunderte verschiedener Fähigkeiten und sammeln bekannte Ausrüstungsteile aus Star Wars, um so ihren Protagonisten zu erstellen.

Unter anderem soll man als Schmuggler, Kopfgeldjäger, Guerilla-Rebell, Diplomat, Glücksspieler oder etwas noch nie Dagewesenes antreten können. Das Ganze soll wohl vergleichsweise stark auf ein eher erfahrenes Publikum zugeschnitten werden.

Bei der Produktion von Star Wars: Uprising arbeitet Kabam mit Lucasfilm und Disney zusammen. Auf der offiziellen Webseite können sich Spieler anmelden, um bei der Entwicklung etwa über Abstimmungen mitzuentscheiden. Bereits in den kommenden Wochen soll es in einigen Regionen eine Beta geben.

Weitere Details, insbesondere die konkret anvisierten Plattformen und den Erscheinungstermin, wollen die Entwickler erst später bekannt geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Deponia Doomsday für 1,99€, Deponia: The Complete Journey für 2,50€, Pathologic...
  2. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist: Link...
  3. 58,99€

Bautz 05. Jun 2015

Ich wette auf Jarjar. Der labert Vader einfach tot.


Folgen Sie uns
       


Mercedes EQA Probe gefahren

Wir sind mit dem EQA von Mercedes-Benz für ein paar Stunden unterwegs gewesen.

Mercedes EQA Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /