Abo
  • Services:
Anzeige
Skype ermöglicht jetzt Gruppen-Videoanrufe auf Smartphones und Tablets.
Skype ermöglicht jetzt Gruppen-Videoanrufe auf Smartphones und Tablets. (Bild: Microsoft)

Update: Skype führt Gruppen-Videoanrufe auf Mobilgeräten ein

Skype ermöglicht jetzt Gruppen-Videoanrufe auf Smartphones und Tablets.
Skype ermöglicht jetzt Gruppen-Videoanrufe auf Smartphones und Tablets. (Bild: Microsoft)

Microsoft verteilt ein Update für Skype, das auf Smartphones und Tablets Gruppen-Videoanrufe ermöglicht. Damit können bis zu 25 Personen ein gemeinsames Videotelefonat führen.

Skype-Nutzer können künftig auch von ihren Mobilgeräten Videoanrufe mit mehreren Teilnehmern führen. Microsoft hat erklärt, mit der Verteilung eines entsprechenden Updates für die Skype-Apps unter Android und iOS begonnen zu haben.

Anzeige

Bereits im Januar 2016 wurde die neue Funktion angekündigt, aber erst als Betatest gestartet. Dieser ist jetzt beendet, in Nordamerika und Westeuropa werden jetzt Updates verteilt. Bis zu 25 Personen können dann auch über ihre Smartphones und Tablets miteinander reden und sich dabei sehen.

Der Nutzer kann zwischen einer Gesamtansicht aller beteiligten Personen und einer Focus View genannten Ansicht wählen, in der der jeweilige Sprecher vergrößert dargestellt wird. Eine entsprechende Funktion gibt es auch für Skype auf dem PC.

Microsoft zufolge hat die Verteilung des Updates bereits begonnen und erfolgt in Schüben. Nicht jeder Nutzer wird die neue Videoanruf-Funktion also sofort zur Verfügung haben. Microsoft plant, bis März 2016 mit der Verteilung fertig zu sein.


eye home zur Startseite
stuempel 19. Feb 2016

Wahrscheinlich dann wieder mit 1,5 Jahren Verspätung auf Windows Mobile - so wie zuvor...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  2. TADANO FAUN GmbH, Lauf an der Pegnitz / bei Nürnberg
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,00€
  2. (u. a. PlayStation 4 + Horizon Zero Dawn + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)
  3. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Yakuza Zero PS4 29€ und NHL 17 PS4/XBO 25€)

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Wieder mal ein Sinnloser Artikel.

    Phantom | 12:28

  2. Re: Erster!!!

    Phantom | 12:27

  3. Re: Siri und diktieren

    stiGGG | 12:01

  4. Re: bitte klär mich jemand nochmal auf...

    kazhar | 12:00

  5. AI-Prozessor =

    casual_keks | 11:48


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel