Update: Service Pack 1 für Office 2013 kommt Anfang 2014

Statt der bisher verfolgten Rapid Releases wird es zumindest für die Office-Produkte doch ein reguläres Service Pack geben. Dies hat Microsoft nun bestätigt, das SP1 soll Anfang des Jahres 2014 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
SP1 für Office 2013 Anfang 2014
SP1 für Office 2013 Anfang 2014 (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

In einem sehr knappen Blogbeitrag hat Microsoft das erste Service Pack für Office 2013, Sharepoint und Exchange angekündigt. Die Updates sollen "early next year" erscheinen, also Anfang 2014. Einen genaueren Termin nennt Microsoft bisher nicht.

Stellenmarkt
  1. Partner & Business Operations Manager (w/m/d) OZG-Umsetzung
    HanseVision GmbH, Hamburg
  2. (Wirtschafts-)Informatikerin als IT-Serviceverantwortliche (m/w/d) für den Bereich Netzwerk
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
Detailsuche

Das SP1 für Office soll die Leistung verbessern, aber auch neue Funktionen bereitstellen und die Kompatibilität zu Windows 8.1 verbessern. Was damit gemeint ist, lässt Microsoft offen - Anpassungen an die leicht veränderte Oberfläche sind jedoch wahrscheinlich.

Zumindest mit Office verfährt Microsoft nun also anders, als das die bisherige Politik des "Rapid Release" mit vielen kleinen Updates, die als Patches erscheinen, vorgesehen hatte. Der scheidende Microsoft-Chef Steve Ballmer hatte dieses Verfahren, das auch Service Packs ersetzen sollte, Mitte 2013 als neue Unternehmensstrategie angekündigt.

Für Windows hat Microsoft das auch umgesetzt, Windows 8.1 erschien erstmals in der Geschichte des Betriebssystems als kostenloses Update, das eine neue Versionsnummer besitzt. Viele Anwender verstehen Windows 8.1 daher auch als Service Pack 1 für Windows 8, auch wenn Microsoft das nicht so sehen will.

Golem Akademie
  1. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS): virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. Februar 2022, virtuell
  2. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    03.–04. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die fortlaufenden Patches, die bei Windows 8 schon am Erstverkaufstag installiert werden mussten, stoßen jedoch insbesondere bei großen Unternehmen nicht nur auf Begeisterung. Dort wird neue Software, bevor sie auf allen Rechnern installiert wird, intern getestet. Mit einem umfangreichen Service Pack ist das vor allem bei einem großen Produkt wie Office einfacher, als mit vielen kleinen Patches zu hantieren. Dem trägt Microsoft nun offenbar mit dem SP1 Rechnung. Wer die Cloud-Lösung Office 365 einsetze, so das Unternehmen in seinem Blog, sei aber ständig auf dem aktuellen Stand.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
"Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
Artikel
  1. Kryptowährung im Fall: Bitcoin legt rasante Talfahrt hin
    Kryptowährung im Fall
    Bitcoin legt rasante Talfahrt hin

    Am Samstag setzte sich der Absturz des Bitcoin fort. Ein Bitcoin ist nur noch 34.200 US-Dollar wert. Auch andere Kryptowährungen machen Verluste.

  2. eStream: Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb
    eStream
    Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb

    Der Wohnwagen Airstream eStream besitzt einen eigenen Elektroantrieb nebst Akku. Das entlastet das Zugfahrzeug und eröffnet weitere Möglichkeiten.

  3. Andromeda: Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie
    Andromeda
    Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie

    Erstmals ist ein Blick auf Andromeda möglich - das Smartphone-Betriebssystem, das Microsoft bereits vor einigen Jahren eingestellt hat.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 120,95€ • Alternate (u.a. AKRacing Master Pro Deluxe 449,98€) • Seagate FireCuda 530 1 TB (PS5) 189,90€ • RTX 3070 989€ • The A500 Mini 189,90€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /