Abo
  • Services:
Anzeige
Fire-TV-Geräte erhalten einen verbesserten Mini-App-Starter.
Fire-TV-Geräte erhalten einen verbesserten Mini-App-Starter. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Update für Fire TV: App-Start wird komfortabler

Fire-TV-Geräte erhalten einen verbesserten Mini-App-Starter.
Fire-TV-Geräte erhalten einen verbesserten Mini-App-Starter. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Amazon verteilt ein Update für alle Fire-TV-Geräte, um den Start von Apps komfortabler zu gestalten. Vor allem der Wechsel zwischen Apps wird damit noch ein Stück vereinfacht.

Mehr Überblick und einen schnelleren Wechsel zwischen den zuletzt aufgerufenen Apps verspricht eine Änderung, die Amazon an der Nutzeroberfläche der Fire-TV-Geräte vornimmt. Nach Angaben von AFTVnews wurde mit der Verteilung einer aktualisierten System-App für die Fire-TV-Geräte begonnen, also für alle Modelle des Fire TV und des Fire TV Sticks. Auch im Android-Hilfe-Forum berichtet ein Nutzer von dem Update. In den kommenden Tagen sollte die Aktualisierung bei allen Besitzern eines Fire-TV-Geräts eintreffen.

Anzeige

Verbesserter Mini-App-Starter

Die Aktualisierung bringt einen verbesserten Mini-App-Starter. Seit April 2016 gibt es ein Upgrade für die Fire-TV-Geräte, das erstmals einen Mini-App-Starter eingeführt hatte. Bisher wurde durch eine doppelte Betätigung der Home-Taste auf der Fire-TV-Fernbedienung der App-Bereich des Geräts in Form eines Mini-App-Starters geöffnet. Seitlich konnte der Nutzer durch die installierten Apps scrollen und dann die gewünschte App aufrufen.

Der neue Mini-App-Starter ist deutlich kompakter geworden und verzichtet auf die Einblendung der App-Bezeichnungen. Nur die Icons aller Apps werden neben- und untereinander angezeigt, der Anwender kann mit der Fernbedienung in der App-Liste hoch- und herunterscrollen. Anders als bisher erscheinen im Mini-App-Starter ganz vorne die zuletzt aufgerufenen Apps. Das vereinfacht einen bequemen Wechsel zwischen verschiedenen Apps.

Sideloading-Apps werden aufgelistet

Mit einem doppelten Druck auf die Home-Taste kann der Mini-App-Starter aus jeder App aufgerufen werden, die auf einem Fire-TV-Gerät läuft. Es ist nicht erforderlich, erst den Hauptbildschirm der Fire-TV-Oberfläche aufzurufen. Der Mini-App-Starter berücksichtigt auch Sideloading-Apps, so dass es keine Beschränkungen mehr beim Start von Apps gibt.

Mit dem Zusatz Sideloading werden Apps bezeichnet, die an Amazons App-Shop vorbei auf einem Fire-TV-Gerät installiert werden. Das ist etwa notwendig, wenn eine App nicht im App-Shop von Amazon gelistet ist, wie es beispielsweise bei Kodi der Fall ist. Solche Sideloading-Apps laufen ohne Einschränkungen auf dem Gerät, konnten aber bis zum Frühjahr dieses Jahres nur recht kompliziert aufgerufen werden. Diese Beschränkung wird seitdem aufgegeben.

Fire-TV-Startbildschirm mit mehr Werbung

Im Gegenzug geht Amazon seitdem gegen alternative App-Starter vor, die benötigt wurden, um den Aufruf von Sideloading-Apps komfortabler zu machen. Darauf hat der Macher des Fire Starter reagiert und den App Starter veröffentlicht, der bisher nicht von Amazon blockiert wird.

Amazon zeigt seit Mai 2016 deutlich mehr Werbung in der Fire-TV-Oberfläche an und immer wieder kommen neue Werbebotschaften dazu. Wer den Mini-App-Starter verwendet, um zwischen Apps zu wechseln, bekommt den Fire-TV-Startbildschirm kaum zu Gesicht. Im Mini-App-Starter werden derzeit keine Werbebotschaften eingeblendet. Ob sich das noch ändert, ist nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Astorek 18. Jul 2016

Kann ich absolut nicht bestätigen, wie kommst du darauf? o_O In meiner "Anbieter...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Josef Meeth Fensterfabrik GmbH & Co. KG, Laufeld
  4. HALLESCHE Krankenversicherung a. G., Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)
  2. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...

Folgen Sie uns
       


  1. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  2. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  3. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  4. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor

  5. Linksys WRT32X

    Gaming-Router soll Ping um bis zu 77 Prozent reduzieren

  6. Mainframe-Prozessor

    IBMs Z14 mit 5,2 GHz und absurd viel Cache

  7. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  8. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  9. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  10. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: programmiersüchtig?

    RicoBrassers | 15:49

  2. Re: "Es gibt genügend Code im Netz"

    Pixel5 | 15:49

  3. Re: Habe den Store deinstalliert

    Umaru | 15:49

  4. Re: Warum 45 km/h mit Führerschein

    redrat | 15:47

  5. Re: Hauptsache ne Äpp

    RicoBrassers | 15:47


  1. 15:54

  2. 14:51

  3. 14:35

  4. 14:19

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:05

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel