Abo
  • Services:
Anzeige
Für die Amazon-Tablets Fire HD 8, Fire HD 10 und Fire Tablet gibt es ein Update.
Für die Amazon-Tablets Fire HD 8, Fire HD 10 und Fire Tablet gibt es ein Update. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Update für Fire Tablets: Angenehmer lesen dank Bellini

Für die Amazon-Tablets Fire HD 8, Fire HD 10 und Fire Tablet gibt es ein Update.
Für die Amazon-Tablets Fire HD 8, Fire HD 10 und Fire Tablet gibt es ein Update. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Amazon verteilt aktuell ein Update für seine Fire Tablets, das einige neue Funktionen bringt. Die interessanteste dürfte für viele Nutzer Blue Shade sein, ein neuer Nachtlesemodus mit Farbfiltern und einer geringen Displayhelligkeit.

Anzeige

Nutzer von Amazons Fire Tablets erhalten in Kürze ein drahtloses Update. Amazon hat nach eigenen Angaben mit der Verteilung des neuen Fire OS 5 mit dem Namen Bellini begonnen. Die Tablets Fire HD 10, Fire HD 8 und das Fire Tablet sollen die Aktualisierung erhalten.

Blue Shade filtert blaues Licht heraus

Mit Bellini erhalten Nutzer Zugriff auf neue Funktionen, unter anderem einen speziellen Modus für das Lesen in sehr dunklen Umgebungen - etwa in einem dunklen Zimmer bei Nacht. Der Blue Shade genannte Modus filtert das blaue Licht des Displays automatisch heraus; die blaue Hintergrundbeleuchtung steht im Verdacht, auf den REM-Schlaf negativen Einfluss zu haben und so den Schlafrhythmus zu stören.

Blue Shade nutzt Amazon zufolge verschiedene Filter, um das blaue Licht zu begrenzen. Die Farben können angepasst werden. Zusätzlich können Nutzer die Displayhelligkeit nach dem Update weiter herunterregeln, so dass das Lesen in komplett dunklen Räumen angenehmer ist. Bei vielen Tablets - auch bei den Fire-Geräten - ist selbst die minimale Bildschirmhelligkeit zu hoch, um in Räumen ohne Beleuchtung angenehm lesen zu können.

Activity Center für Überwachung der Nutzung

Eine weitere neue Funktion betrifft Eltern, die ihre Kinder mit dem Fire Tablet spielen lassen. Im Activity Center können sie jetzt genau nachverfolgen, was die Kinder mit dem Tablet anstellen. Ist die Activity-Center-Funktion eingeschaltet, können Eltern über eine Internetseite erfahren, wie viel Zeit mit Lesen, Videoschauen oder Spielen verbracht wird.

Der Modus für kleinere Kinder - Freetime - kommt jetzt mit einem kinderfreundlichen Internetbrowser. Er ermöglicht den Zugang zu vorher ausgewählten, kindgerechten Seiten und Youtube-Videos. Der Browser ist exklusiv auf Amazons Kinder-Tablet Fire Kids Edition verfügbar.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  2. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  4. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  3. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Ausgerechnet Heiko Maas predigt Transparenz

    elgooG | 17:49

  2. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    Proctrap | 17:48

  3. Re: Siri und diktieren

    andi_lala | 17:41

  4. Nachtrag nicht 100% richtig

    U.S.tooth | 17:38

  5. Re: Forken

    sniner | 17:34


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel