Abo
  • Services:

Update: Apple aktualisiert alle Betriebssysteme

Apple hat seine vier Betriebssysteme aktualisiert. iOS 9.3.3, OS X 10.11.6, WatchOS 2.2.2 und TVOS 9.2.2 beheben Fehler und sollen die Leistung verbessern. Neue Funktionen hebt sich Apple für den Herbst auf.

Artikel veröffentlicht am ,
Neue Betriebssystem-Updates veröffentlicht.
Neue Betriebssystem-Updates veröffentlicht. (Bild: Apple/Bildmontage: Golem.de)

Apple hat gleich vier Updates für seine Betriebssysteme veröffentlicht. Neben iOS 9.3.3 für iPhones, iPads und den iPod Touch hat Apple für Desktops und Notebooks OS X 10.11.6 zum Download bereitgestellt. Für die Apple Watch gibt es WatchOS 2.2.2, das Apple TV erhält ein Update auf TVOS 9.2.2.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

OS X 10.11.6 enthält nach Angaben von Apple nur kleine Bugfixes. Betaversionen wurden seit dem 23. Mai 2016 getestet. OS X 10.11.6 kann über den Software-Update-Mechanismus im Mac App Store heruntergeladen werden.

iOS 9.3.3 beinhaltet Fehlerbehebungen und verbessert die Sicherheit von iPhones, iPads und dem iPod Touch. Detailliertere Informationen liegen auch für TVOS 9.2.2 und WatchOS 2.2.2 noch nicht vor.

Im Herbst werden laut Apple die Betriebssysteme iOS 10, TVOS 10, WatchOS 3 und MacOS Sierra erscheinen. Von iOS 10 und MacOS Sierra wurden bereits öffentliche Betaversionen veröffentlicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 31,5 Zoll Curved Monitor 329€)
  2. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)
  3. 34,99€ (Bestpreis!)

Dr. GCD 21. Jul 2016

Wieso immer gleich "Aufschrei"? Wichtig ist doch nur eins; es kommen Updates, die diese...

OCP001 20. Jul 2016

Waren wohl die Updateserver überlastet, heute lief es ohne Problem durch.

velo 19. Jul 2016

Danke, das koennte ich vielleicht so probieren. Muss nur irgendwie meine erste Platte...

nr69 19. Jul 2016

Es ist ja kein großer Unterschied. Alle diese i-Systeme beruhen auf das gleiche. Nur ist...


Folgen Sie uns
       


Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_

Diese Episode Golem retro_ beleuchtet Need for Speed 3 Hot Pursuit aus dem Jahre 1998. Der dritte Serienteil gilt bis heute bei den Fans als unerreicht gut.

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_ Video aufrufen
IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


      •  /