Update: Android Wear bekommt WLAN-Unterstützung und App-Übersicht

Eine Aktualisierung bringt neue Funktionen für Android Wear. So werden jetzt Smartwatches mit WLAN unterstützt sowie eine neue Gestenfunktion eingeführt. Praktisch dürften für manche Nutzer auch die App-Übersicht und die Erweiterung der Always-on-Funktion des Displays sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Google bringt ein Update für Android Wear.
Google bringt ein Update für Android Wear. (Bild: Google)

Google hat ein Update von Android Wear vorgestellt: Die neue Version bringt einige zusätzliche Funktionen, die den Funktionsumfang von Android-Wear-Smartwatches erweitern. So wurde etwa ein grundlegendes Bedienungsproblem von Android Wear beseitigt: das fehlende Hauptmenü.

App-Übersicht und erweiterte Always-on-Funktion

Stellenmarkt
  1. React Frontend-Entwickler (m/w/d)
    Goldbeck GmbH, Bielefeld, Leipzig, Plauen
  2. Identitäts- und Berechtigungsmanager (m/w/d)
    W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
Detailsuche

Bisher konnten Apps auf Android-Wear-Smartwatches ohne zusätzliche Software nur relativ umständlich gestartet werden. Bei der neuen Version erscheint beim Klick auf das Watchface ein Hauptmenü mit den installierten Apps, ein Wisch zur Seite bringt die Kontakte auf das Uhren-Display.

Erweitert wurde auch die Always-on-Funktion der Uhren. Bisher wird auf Android-Wear-Uhren im Standby-Modus nur die Uhrzeit angezeigt, das Displays wird dabei abgedunkelt und nur noch in Schwarz-Weiß angezeigt. Neu ist, dass nach dem gleichen Prinzip die letzte App angezeigt wird und nicht das Ziffernblatt: Hat der Nutzer etwa einen Kartenausschnitt geöffnet und schaltet die Uhr in den Standby-Modus, wird der Ausschnitt weiter auf der Uhr angezeigt - in Schwarz-Weiß.

Mit Gesten durch die Karten blättern

Mit Gesten können Nutzer jetzt durch die verschiedenen Karten blättern. Dafür wird das Handgelenk einfach nach vorne oder nach hinten geneigt. Das ist praktisch, falls man beide Hände voll hat und nicht über das Display wischen kann.

Golem Karrierewelt
  1. Angular für Einsteiger: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.09.2022, Virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Uhren mit eingebautem WLAN-Modul ermöglichen dank des Updates dem Nutzer jetzt eine vom Smartphone unabhängige Nutzung. So können sich Apps auch ohne Smartphone aktualisieren und dem Nutzer Informationen zur Verfügung stellen.

Update kommt für alle Android-Wear-Smartwatches

Das Update soll in den kommenden Wochen ausgeliefert werden. Als erste Android-Wear-Uhr ist die G Watch Urbane dran, alle anderen mit Android Wear laufenden Uhren sollen das Update ebenfalls erhalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kabelnetz
Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein

Ohne Radioport kommt die neue Antennendose und ist damit schon für DOCSIS 4.0 vorbereitet. Doch sie soll bereits jetzt Vorteile für Vodafone-Kunden bringen.

Kabelnetz: Vodafone setzt neuartige Antennendosen ein
Artikel
  1. Hybridmagnet: Chinesische Forscher erzeugen Rekord-Magnetfeld
    Hybridmagnet
    Chinesische Forscher erzeugen Rekord-Magnetfeld

    Mit einem Hybridmagneten hat ein Team in China einen Rekord aus den USA für das stärkste stabile Magnetfeld überboten.

  2. Bundesnetzagentur: Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt
    Bundesnetzagentur
    Streit um Preis fürs Recht auf Internet entbrannt

    Das Recht auf Versorgung mit Internet braucht einen Preis. Ein Vorschlag der Bundesnetzagentur, diesen zu ermitteln, stößt auf Kritik der Betreiber.

  3. Data Mesh: Herr der Daten
    Data Mesh
    Herr der Daten

    Von Datensammelwut und Data Lake zu Pragmatismus und Data Mesh - ein Kulturwandel.
    Von Mario Meir-Huber

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Zotac RTX 3080 12GB 829€, Mac mini 16GB 1.047,26€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • MindStar (Sapphire RX 6900XT 939€, G.Skill DDR4-3200 32GB 98€) • PS5 bestellbar • Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /