Abo
  • Services:
Anzeige
Der frühere HP-Chef Léo Apotheker im Juni 2011
Der frühere HP-Chef Léo Apotheker im Juni 2011 (Bild: ChinaFotoPress/Getty Images)

Unternehmenssoftware: HP soll versucht haben, Autonomy an SAP zu verkaufen

Der frühere HP-Chef Léo Apotheker im Juni 2011
Der frühere HP-Chef Léo Apotheker im Juni 2011 (Bild: ChinaFotoPress/Getty Images)

HP und SAP streiten sich öffentlich wegen Autonomy. SAP behauptet, HP habe die Softwarefirma loswerden wollen. HP dementiert und erklärt, SAP habe Softwarebereiche von HP kaufen wollen. Beide Firmen betonen, dass sie die Angebote abgelehnt hätten.

Laut Aussagen von SAP hat Hewlett-Packard versucht, das Softwareunternehmen Autonomy an den deutschen Konzern abzustoßen. Das berichtet die britische Times. HP-Konzernchefin Meg Whitman soll sich dazu mit dem SAP-Management getroffen haben.

Anzeige

SAP-Ko-Chef Bill McDermott habe der Times gesagt, dass HP an SAP herangetreten sei und erklärt habe, dass Autonomy "zu haben" sei. SAP sei jedoch nicht sehr begeistert von dem Angebot gewesen. "Wir wussten, dass es seit einiger Zeit zum Verkauf stand, aber wir hatten nie ein ernsthaftes Interesse an Autonomy", so McDermott laut dem Bericht.

HP hat den Bericht dementiert. Dem Blog des Wall Street Journals All Things D sagte ein Sprecher: "Im Gegensatz zu Berichten in den Medien hat HP kein Interesse, Autonomy zu verkaufen. Während des vergangenen Jahres haben wir Kaufanfragen von SAP zu HP-Software-Bereichen bekommen und immer wieder haben wir Nein gesagt. Wir glauben, dass Autonomy eine wichtige Rolle in HPs langfristiger Strategie spielen wird."

Auch SAP betonte gegenüber All Things D, dass der Firmenchef lediglich gesagt habe, dass sein Managementteam gewusst habe, dass Autonomy zum Verkauf gestanden habe.

HP hatte 2012 Autonomy für 10,3 Milliarden US-Dollar übernommen und in ein HP-Tochterunternehmen umgewandelt. Autonomy ist ein 1996 gegründeter Hersteller von Unternehmenssoftware mit Hauptsitzen im britischen Cambridge und in San Francisco. Die Grundlagen der Software wurden an der Universität Cambridge entwickelt. Autonomys Infrastruktursoftware richtet sich an Großunternehmen. Das Hauptprodukt IDOL-Plattform basiert auf einem Verfahren zur Musterkennung und Konzeptextraktion.

Im November 2012 warf HP Autonomy Buchhaltungstricks vor, mit denen der Wert des Unternehmens beim Kauf künstlich erhöht worden sei. "HP ist sehr enttäuscht, feststellen zu müssen, dass einige ehemalige Mitglieder des Autonomy-Management-Teams für Unregelmäßigkeiten, Falschdarstellungen und Darstellungsmängel in der Buchführung vor der Autonomy-Übernahme durch HP verantwortlich sind, die dazu dienten, die zugrundeliegenden finanziellen Kennzahlen des Unternehmens aufzublasen." HP schrieb über 5 Milliarden US-Dollar auf den Unternehmenswert von Autonomy ab.


eye home zur Startseite
jjo 15. Mai 2013

Dito. Am Ende willst keiner gewesen sein :'D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. dbh Logistics IT AG, Bremen


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 169€ statt 199 Euro
  2. 564,90€ + 3,99€ Versand
  3. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    delphi | 06:16

  2. Re: Unity weiter nutzen

    ve2000 | 04:56

  3. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 04:44

  4. Re: Unverschlüsselte Grundversorgung

    teenriot* | 04:41

  5. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel