Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Unsong Story
Artwork von Unsong Story (Bild: Playdek)

Unsong Story Taktik-Rollenspiel vom Final-Fantasy-Veteranen

Der japanische Spieldesinger Yasumi Matsuno arbeitet an einem neuen Taktik-Rollenspiel namens Unsong Story. Auf Kickstarter findet das Projekt auffällig starken Zuspruch.

Anzeige

Schon nach wenigen Stunden hat die Community dem Taktikrollenspiel Unsong Story: Tale of the Guardians auf Kickstarter rund 200.000 US-Dollar zur Verfügung gestellt. Es dürfte kaum Zweifel geben, dass das anvisierte Mindestziel von 600.000 US-Dollar erreicht wird. Ein Grund für die starke Unterstützung ist, dass der japanische Spieldesigner Yasumi Matsuno an dem Projekt beteiligt ist.

Matsuno steckt immerhin hinter Klassikern wie Vagrant Story, Final Fantasy Tactics und Final Fantasy 12. Bis 2005 hat er bei Square Enix gearbeitet, seitdem ist er selbstständig. Unsong Story soll in Zusammenarbeit mit dem US-Studio Playdek entstehen, das sonst Brettspiel- und Kartenspiel-Umsetzung für mobile Plattformen produziert.

Unsong Storys soll rundenbasierte Schlachten in 3D-Landschaften und eine düstere Handlung bieten. Die dreht sich um den 77 Jahre währenden Krieg in der Fantasy-Welt Rasfalia. Jedes Kapitel soll die Geschichte eines Helden erzählen, der es eben nicht in die Geschichtsbücher geschafft hat - darauf spielt auch der Name "Unsong Story" an.

Einige dieser Episoden sollen nur ein Jahr umfassen, andere ein ganzes Jahrzehnt oder mehr. Mal steuert der Spieler eine Gruppe von Rittern in einem großen Gefecht. Dann wieder steht ein wilder Haufen normaler Bürger im Mittelpunkt, die eine Revolution anzetteln.

Das Spiel soll für Windows-PC und Mac OS erscheinen, außerdem für mobile Plattformen: iOS, Android und für Windows Tablets. Wenn das Budget größer wird, soll es auch Versionen für die PS Vita und das 3DS geben. Die Entwickler streben eine Veröffentlichung im Juli 2015 an.


eye home zur Startseite
9life-Moderator 16. Jan 2014

Hätte Christoph Columbus 1492 eine Powerpoint-Präsentation mit vielen bunten Bildern und...

Tuga 16. Jan 2014

Was bitte schön ist an XIII schlecht? Oder war es dir zu Mainstream?

.02 Cents 15. Jan 2014

Kann auch heisse, das MS Entwicklungen fuer die Plattform foerdert, und die so an mehr...

Nolan ra Sinjaria 15. Jan 2014

okay hab einige sachen durcheinandergeworfen. Release von Factions im Februar letzten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. Warner Music Group Germany Holding GmbH, Hamburg
  3. equensWorldline GmbH, Aachen
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Starnberg bei München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 7,99€
  2. 15,99€
  3. (-78%) 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  2. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  3. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  4. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  5. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  6. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  7. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  8. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  9. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  10. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

  1. Re: sehr interessant

    hum4n0id3 | 10:57

  2. Re: Naive Frage: Cloudzwang ?

    Ovaron | 10:57

  3. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    Seroy | 10:56

  4. Re: "muss für den Einsatz der Razer-Box ... im...

    ms (Golem.de) | 10:51

  5. Re: Für Vermögende die kreativ sein wollen..

    Seroy | 10:49


  1. 10:10

  2. 09:59

  3. 09:00

  4. 18:58

  5. 18:20

  6. 17:59

  7. 17:44

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel