Abo
  • Services:

Unreal Engine 4: Echtzeit-Gesichtsanimation per Webcam

Ohne Markierungen auf den Wangen, keine teure Spezialkamera: Mit einer neuen Middleware können Entwickler nahezu in Echtzeit den Gesichtsausdruck eines Menschen auf eine Animation übertragen. Das könnte auch Auswirkungen auf TV- und Streaming-Sendungen haben.

Artikel veröffentlicht am ,
Faceware Live mit Webcam
Faceware Live mit Webcam (Bild: Faceware)

Die Firma Faceware hat auf der Grafikmesse Siggraph 2015 in Los Angeles eine Middleware namens Live 2.0 vorgestellt, mit der die Gesichtsbewegungen eines Menschen nahezu in Echtzeit auf Figuren in der Unreal Engine 4 übertragen werden können. Das Besondere ist, dass dies ohne die sonst üblichen Markierungen im Gesicht etwa eines Schauspielers und auch ohne teure Spezialkamera möglich ist.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Stattdessen reicht etwa eine herkömmliche Webcam aus, oder ein vorher aufgenommenes Video, um die Daten in die Unreal Engine 4 zu übernehmen. Das neue System bietet einige neue Einsatzbereiche: Entwickler können niedrigschwellig und schnell etwa Animationen für Prototypen erstellen. Auch qualitativ hochwertige Streaming-Sendungen mit animierten und in Echtzeit etwa an Gesprächsrunden teilnehmenden virtuellen Figuren sind möglich.

Neben der Unreal Engine 4 soll die Technologie von Faceware auch Autodesk Motionbuilder und Unity über ein Plugin unterstützen. In allen Fällen soll keine zeitaufwendige Kalibrierung nötig sein. Der Schauspieler soll nur eine Sekunde lang einen neutralen Gesichtsausdruck machen müssen, dann soll die Software loslegen können - und das auch bei schwierigen Lichtverhältnissen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)
  2. 129€ (Bestpreis!)

ichbinsmalwieder 13. Aug 2015

Dass "Mensch-Robos" von Menschen gespielt werden ist doch logisch, da sie menschliche...

irata 13. Aug 2015

Das sollte denen vielleicht mal wer sagen? Bisher hab ich jedenfalls noch keine...

Sinnfrei 12. Aug 2015

Nur das die hier gezeigte Software schon Jahre vor FaceRig existiert hat, und nur eine...

Somberland 12. Aug 2015

Hab das Gefühl das liegt an der fehlenden Kopfbewegung, die sind beim aufgenommenen ja...

EinPunkt 12. Aug 2015

das gleiche kann iclone mit voice :D da braucht man nicht einmal ne cam dafür damit kann...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live

Wir zeigen auf zahlreich geäußerten Wunsch Red Dead Redemption 2 im Livestream auf der Xbox One X. In der Aufzeichung kommen die Details des zum Teil in 4K hereingezoomten Bildausschnittes gut zur Geltung.

Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live Video aufrufen
IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Bootcamps: Programmierer in drei Monaten
    Bootcamps
    Programmierer in drei Monaten

    Um Programmierer zu werden, reichen ein paar Monate Intensiv-Training, sagen die Anbieter von IT-Bootcamps. Die Bewerber müssen nur eines sein: extrem motiviert.
    Von Juliane Gringer

    1. Nordkorea Kaum Fehler in der Matrix
    2. Security Forscher können Autoren von Programmiercode identifizieren
    3. Stack Overflow Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

      •  /