Abo
  • Services:
Anzeige
Steve Jobs wollte Torvalds anheuern.
Steve Jobs wollte Torvalds anheuern. (Bild: John G. Mabanglo/AFP/Getty Images)

Unix und Linux: Steve Jobs wollte Linus Torvalds

Steve Jobs wollte Torvalds anheuern.
Steve Jobs wollte Torvalds anheuern. (Bild: John G. Mabanglo/AFP/Getty Images)

Apple-Gründer Steve Jobs wollte den Linux-Erfinder Linus Torvalds zu Apple holen. Torvalds lehnte aus mehreren Gründen ab.

In einem Gespräch mit Wired erzählt Linus Torvalds, Apple-Gründer Steve Jobs habe ihn anwerben wollen. Jobs wollte Torvalds demnach mit dem Argument überzeugen, dass sein Unix-basiertes Mac OS X die größte Reichweite aller Unix-Systeme habe. Die Begegnung fand 2000 statt, als Torvalds noch für Transmeta arbeitete. Der Linux-Erfinder verließ Transmeta 2003 nach sechs Jahren. Die erste Version des Unix-basierten Mac OS X erschien am 24. März 2001.

Anzeige

Jobs hatte Torvalds auf den Apple-Campus in Cupertino eingeladen und versucht ihn einzustellen. Seine Bedingung: Torvalds müsste die Entwicklung von Linux aufgeben. "Er wollte, dass ich bei Apple an Nicht-Linux-Sachen arbeite." Allein aus diesem Grund fiel Torvalds die Entscheidung nicht schwer, wie er sagt. Außerdem hasse er den Mach-Kernel von Mac OS X.

"Ich sagte nein", erzählt Torvalds.


eye home zur Startseite
Funkinator 23. Mär 2012

Disney hat auch nur den kleinsten Teil seiner Unterhaltungsprodukte selbst gemacht, er...

Thaodan 23. Mär 2012

Weswegen wurde dann KHTML geforkt und nicht von komplett auf neu entwickelt?

bstea 22. Mär 2012

Im richtigen Kontext vielleicht, andere benutzen like für mögen.

Elanius 22. Mär 2012

Ab Seite 160, Zitat: "Ich erhielt eine E-Mail von Steve Jobs Sekretärin, dass er mich...

Der braune Lurch 21. Mär 2012

Holtzbrinck hat mit Golem nur nicht mehr viel zu tun.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  2. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München
  3. Jobware Personalberatung, Raum Bielefeld
  4. regio iT aachen gesellschaft für informationstechnologie mbh, Aachen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 88€ (Vergleichspreis ca. 119€)
  2. 16,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. 19,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  2. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  3. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  4. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  5. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  6. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  7. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger

  8. Seniorenhandys im Test

    Alter, sind die unpraktisch!

  9. PixelNN

    Mit Machine Learning unscharfe Bilder erkennbar machen

  10. Mobilfunk

    O2 in bayerischer Gemeinde seit 18 Tagen gestört



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

  1. Re: Breitbandatlas & Afd hochburgen

    dabbes | 17:09

  2. Re: Gut so! Ein PKW von 2 Tonnen Gewicht ist...

    ArcherV | 17:08

  3. Firewatch

    truuba | 17:08

  4. Re: Für mich nicht nachvollziehbar

    sniner | 17:04

  5. Re: Ddr3200 möglich?

    ArcherV | 17:02


  1. 17:19

  2. 17:00

  3. 16:26

  4. 15:31

  5. 13:28

  6. 13:17

  7. 12:25

  8. 12:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel