Abo
  • Services:
Anzeige
Steve Jobs wollte Torvalds anheuern.
Steve Jobs wollte Torvalds anheuern. (Bild: John G. Mabanglo/AFP/Getty Images)

Unix und Linux: Steve Jobs wollte Linus Torvalds

Steve Jobs wollte Torvalds anheuern.
Steve Jobs wollte Torvalds anheuern. (Bild: John G. Mabanglo/AFP/Getty Images)

Apple-Gründer Steve Jobs wollte den Linux-Erfinder Linus Torvalds zu Apple holen. Torvalds lehnte aus mehreren Gründen ab.

In einem Gespräch mit Wired erzählt Linus Torvalds, Apple-Gründer Steve Jobs habe ihn anwerben wollen. Jobs wollte Torvalds demnach mit dem Argument überzeugen, dass sein Unix-basiertes Mac OS X die größte Reichweite aller Unix-Systeme habe. Die Begegnung fand 2000 statt, als Torvalds noch für Transmeta arbeitete. Der Linux-Erfinder verließ Transmeta 2003 nach sechs Jahren. Die erste Version des Unix-basierten Mac OS X erschien am 24. März 2001.

Anzeige

Jobs hatte Torvalds auf den Apple-Campus in Cupertino eingeladen und versucht ihn einzustellen. Seine Bedingung: Torvalds müsste die Entwicklung von Linux aufgeben. "Er wollte, dass ich bei Apple an Nicht-Linux-Sachen arbeite." Allein aus diesem Grund fiel Torvalds die Entscheidung nicht schwer, wie er sagt. Außerdem hasse er den Mach-Kernel von Mac OS X.

"Ich sagte nein", erzählt Torvalds.


eye home zur Startseite
Funkinator 23. Mär 2012

Disney hat auch nur den kleinsten Teil seiner Unterhaltungsprodukte selbst gemacht, er...

Thaodan 23. Mär 2012

Weswegen wurde dann KHTML geforkt und nicht von komplett auf neu entwickelt?

bstea 22. Mär 2012

Im richtigen Kontext vielleicht, andere benutzen like für mögen.

Elanius 22. Mär 2012

Ab Seite 160, Zitat: "Ich erhielt eine E-Mail von Steve Jobs Sekretärin, dass er mich...

Der braune Lurch 21. Mär 2012

Holtzbrinck hat mit Golem nur nicht mehr viel zu tun.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  2. AOK Systems GmbH, Hamburg
  3. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. Sackgasse lässt sich umgehen ;)

    AnonymerHH | 03:21

  2. Re: 900 Tonnen bei 100$ pro Tonne?

    Workoft | 02:46

  3. Verkaufe meine seele

    Jungjung23 | 02:41

  4. Re: blödsinn

    derJimmy | 02:35

  5. Re: Paranoid?

    berritorre | 02:18


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel