Abo
  • Services:
Anzeige
GTK- und Qt-Version von LXDE sollen weiter nebeneinander bestehen.
GTK- und Qt-Version von LXDE sollen weiter nebeneinander bestehen. (Bild: LXDE.org - CC-BY-SA 3.0)

Unix-Desktop: LXDE pflegt weiter GTK2- und Qt5-Version

GTK- und Qt-Version von LXDE sollen weiter nebeneinander bestehen.
GTK- und Qt-Version von LXDE sollen weiter nebeneinander bestehen. (Bild: LXDE.org - CC-BY-SA 3.0)

Sowohl die alte GTK2-Version als auch der neue Qt-Desktop von LXDE werden weitergepflegt. Immerhin hätten beide Teile aktive Entwickler, so der Projektgründer.

Anzeige

"Obwohl ursprünglich der Plan bestand, auf Qt zu migrieren, heißt das nicht, dass LXDE fallen gelassen wird", schreibt der LXDE-Gründer Hong Jen Yee alias PCMan im Blog des Projekts. Das heißt, sowohl die ältere Desktop-Umgebung auf Basis von GTK2 als auch LXQt werden parallel zueinander gepflegt.

Weiter heißt es: "Viele GTK-Komponenten haben vor Kurzem Updates erhalten" und zudem werde "LXDE aktiv weiterentwickelt und durch Entwickler gepflegt, die von Andrej N. Gritsenko geleitet werden". Außerdem glaube der Projektgründer, dass dies weiter geschehen werde, solange GTK2 in Benutzung bleibe.

Als Zeichen für die Lebendigkeit der GTK-Version des Desktop wird sogar aufgeführt, dass das Projekt einige Patches für GTK3 erhalten habe, auch wenn dies nicht bedeute, dass eine Portierung auf diese Version des GUI-Toolkits geschehen werde. Anwender, die keine Fans von LXQt seien, müssten sich also nicht um ihren Desktop sorgen, sondern könnten weiter LXDE verwenden.

Die Qt-Implementierung ist unter anderem aus Unzufriedenheit über GTK3 entstanden, weil diese mehr Speicher verbrauche und langsamer sei, als die Vorgängerversion. Gemeinsam mit den Entwicklern des Razor-Desktops, der ebenfalls auf Qt basierte, formten die Hacker den neuen Desktop LXQt. Dieser soll ebenso wie LXDE vor allem leichtgewichtig sein und wenig Ressourcen benötigen.

Mitte Oktober erschien Version 0.8 des Qt-Desktops, die vollständig kompatibel zu Qt5 ist. Diese sei ziemlich stabil und beinhalte die notwendigen Funktionen. Allerdings arbeite das Team auch hier an weiteren Verbesserungen, so würden die Abhängigkeiten zu X11 derzeit beseitigt, um später Wayland einsetzen zu können.


eye home zur Startseite
tux. 18. Nov 2014

... der nicht blöde von einem "Linuxdesktop" redet.

Dorsai! 18. Nov 2014

Ich denke nicht, dass das sinn machen würde. Das wäre auch in die falsche Richtung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DIgSILENT GmbH, Gomaringen
  2. Universität Potsdam, Potsdam
  3. via Harvey Nash GmbH, Frankfurt
  4. über Harvey Nash GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,99€ statt 54,99€
  2. 79,99€ statt 99,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Open Source

    Microsoft tritt Cloud Native Computing Foundation bei

  2. Q6

    LGs abgespecktes G6 kostet 350 Euro

  3. Google

    Youtube Red und Play Music fusionieren zu neuem Dienst

  4. Facebook Marketplace

    Facebooks Verkaufsplattform kommt nach Deutschland

  5. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test

    Harte Gegner für Intels Core i3

  6. Profitbricks

    United Internet kauft Berliner Cloud-Anbieter

  7. Lipizzan

    Google findet neue Staatstrojaner-Familie für Android

  8. Wolfenstein 2 angespielt

    Stahlskelett und Erdbeermilch

  9. Streaming

    Facebooks TV-Shows sollen im August starten

  10. Geldwäsche

    Mutmaßlicher Betreiber von BTC-e angeklagt und festgenommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

Poets One im Test: Kleiner Preamp, großer Sound
Poets One im Test
Kleiner Preamp, großer Sound
  1. Dunkirk Interstellar-Regisseur setzt weiter auf 70mm statt 4K
  2. Umfrage Viele wollen weg von DVB-T2
  3. DVB-T2 Freenet TV will wohl auch über Astra ausstrahlen

Shipito: Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse
Shipito
Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse
  1. Kartellamt Mundt kritisiert individuelle Preise im Onlinehandel
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Onlineshopping Ebay bringt bedingte Tiefpreisgarantie nach Deutschland

  1. Re: deutsche Version mal wieder geschnitten

    violator | 18:20

  2. Re: Noch mehr Müll zum ansehen

    violator | 18:17

  3. Re: YouTube Red würde ich sofort nehmen

    codepage.net | 18:13

  4. Ehr glaube ich an eine Zukunft, wo

    Oldy | 18:13

  5. Tolle Idee, aber Graben dauert

    Icestorm | 18:12


  1. 17:35

  2. 16:44

  3. 16:27

  4. 15:00

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:31

  8. 14:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel