Universal Music: Lego Vidiyo lässt Minifiguren auf virtuellen Bühnen tanzen

Vidiyo funktioniert als Augmented-Reality-App und animiert Lego-Figuren mit Tanzmoves zu Songs, die direkt von Universal Music stammen.

Artikel veröffentlicht am ,
Lego Vidiyo setzt Legosets digital in die echte Welt.
Lego Vidiyo setzt Legosets digital in die echte Welt. (Bild: Lego)

Lego kooperiert mit Universal Music und bringt die AR-Applikation Vidiyo heraus. Damit können Bastelfans ihre Lego-Figuren in einem Musikvideo vor bunten Hintergründen tanzen lassen. Die passenden Spielsets richten sich dabei wohl eher an Kinder. Die Sets sind farbenfroh und enthalten Minifiguren, die speziell für Vidiyo entwickelt wurden.

Stellenmarkt
  1. CAD/CAM Programmierer (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  2. Network / Security Engineer (m/w/d)
    HCD Consulting GmbH, München
Detailsuche

Die App selbst erfasst per Bilderkennung kleinere bedruckte 2-x-2-Legokacheln, genannt Beatbits. Diese können für weitere Spezialeffekte, Sounds und Tanzmoves in den Hintergrund des eigenen Musikvideos gestellt werden. Die Lego-Figuren werden von der Software in digitale Avatare umgewandelt und können auch in diverse andere Aufnahmen hineingesetzt werden.

Die Vidiyo-App nimmt Videoschnipsel auf und bietet einen rudimentären Videoeditor an, mit dem Schnitte und Plattencover erstellt werden können. Die App fungiert zudem als Sharing-Plattform, um die eigenen Kreationen mit der Lego-Community zu teilen.

  • Lego Vidiyo (Bild: Lego)
  • Lego Vidiyo (Bild: Lego)
  • Lego Vidiyo (Bild: Lego)
  • Lego Vidiyo (Bild: Lego)
  • Lego Vidiyo (Bild: Lego)
Lego Vidiyo (Bild: Lego)

Universal Music stellt Musik bereit

Die Figuren tanzen nach Musik, die bereits in der Applikation integriert ist. Hier kommt die Kooperation mit Universal Music ins Spiel. Das Plattenlabel stellt diverse Musikstücke wie bekannte Popsongs innerhalb der App bereit. Die Software soll trotzdem kostenlos nutzbar sein.

Golem Karrierewelt
  1. IT-Sicherheit für Webentwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    07./08.02.2023, Virtuell
  2. Automatisierung (RPA) mit Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    03./04.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Geld holt sich Lego klar durch die Vidiyo-Sets, welche jeweils spezielle Minifiguren und Beatbits-Kacheln enthalten. Dazu kommt eine Sammelbox für die Bausteine. Ein Set kostet 20 Euro. Vidiyo soll ab dem 1. März 2021 starten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Potential Motors
Winziges E-Offroad-Wohnmobil mit 450 kW vorgestellt

Potential Motors hat mit dem Adventure 1 ein kleines Offroad-Wohnmobil mit E-Motoren vorgestellt, die insgesamt 450 kW Leistung erbringen.

Potential Motors: Winziges E-Offroad-Wohnmobil mit 450 kW vorgestellt
Artikel
  1. Minority Report wird 20 Jahre alt: Die Zukunft wird immer gegenwärtiger
    Minority Report wird 20 Jahre alt
    Die Zukunft wird immer gegenwärtiger

    Minority Report zog aus, die Zukunft des Jahres 2054 vorherzusagen. 20 Jahre später scheint so manches noch prophetischer.
    Von Peter Osteried

  2. Luftfahrt: Wisk Aero zeigt autonomes Flugtaxi
    Luftfahrt
    Wisk Aero zeigt autonomes Flugtaxi

    Das senkrecht startende und landende Lufttaxi soll in fünf Jahren im regulären Einsatz sein.

  3. Gegen Agile Unlust: Macht es wie Bruce Lee
    Gegen Agile Unlust
    Macht es wie Bruce Lee

    Unser Autor macht seit vielen Jahren agile Projekte und kennt "agile Unlust". Er weiß, warum sie entsteht, und auch, wie man gegen sie ankommen kann.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindFactory (u. a. PowerColor RX 6700 XT Hellhound 489€, ASRock RX 6600 XT Challenger D OC 388€) • Kingston NV2 1TB (PS5) 72,99€ • be quiet! Silent Loop 2 240 99,90€ • Star Wars: Squadrons PS4a 5€ • Acer 24"-FHD/165 Hz 149€ + Cashback • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /