Abo
  • Services:

United-Internet-Übernahme: Drillisch will weg von Billigangeboten

Drillisch wird sich mit der Übernahme durch United Internet ändern. Weil die Produkte qualitativ besser würden, will der Mobilfunkprovider auch die Preise anpassen.

Artikel veröffentlicht am ,
Technik bei O2 in München
Technik bei O2 in München (Bild: Telefónica)

Mit der Übernahme durch United Internet will Drillisch die Preise erhöhen. Das sagte Drillisch-Vorstandschef Vlasios Choulidis im Gespräch mit der Nachrichtenagentur Reuters. "Unsere Produkte werden qualitativ besser, und dementsprechend wird auch der Preis angepasst werden", kündigte Choulidis an.

Stellenmarkt
  1. GoDaddy Operating Company, LLC., Hürth
  2. Lidl Digital, Neckarsulm

1&1 werde die Premiummarke sein, auch in anderen Vertriebskanälen als bisher, sagte er. "Damit wird sich auch die Wahrnehmung verändern, dass Drillisch primär für das günstige Preissegment steht."

Drillisch bietet Discounttarife unter Marken wie Simply, Maxxim, Hellomobil, Mcsim, Phonex, Deutschlandsim, Discoplus oder Winsim. "Wir werden die Marken insgesamt noch einmal anschauen. Dafür ist es jetzt aber noch zu früh."

Drillisch: Chancen durch Vertrag mit Telefónica O2

Als die Fusion von Telefónica O2 und E-Plus von der EU unter Auflagen genehmigt wurde, bekam Drillisch die Möglichkeit, 20 Prozent der Kapazität der Telefónica-Mobilfunknetze anzumieten. "So können wir agieren wie ein Netzbetreiber", sagte ein Sprecher zuvor. Im Geschäftsbericht der Firma findet sich die Aussage: "Wir haben die Option, Full MVNO (Mobile Virtual Network Operator) oder sogar MNO (Mobile Network Operator) zu werden."

Choulidis sagte zu Reuters: "Wir haben einen sehr guten Vertrag mit O2. Wir werden uns auf das O2-Netz fokussieren". Das Mobilfunknetz von O2 erhält bei Netztest regelmäßig die schlechtesten Bewertungen der drei Betreiber. "Das Netz wird sukzessive besser", sagte Choulidis. "O2 investiert sehr viel in das Netz und wird das weiterhin tun."

Bei der Übernahme wird United Internet zuerst einen Bereich, 1&1 Telecommunication, an Drillisch abgeben. United Internet wird dort aber in zwei Stufen mit 72,7 Prozent größter Aktionär werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. 4,95€
  3. 16,99€
  4. (-80%) 3,99€

nicoledos 27. Jun 2017

Gerade Drillisch lebt von den Billigangeboten und den vielen Marken. Streicht man den...

Herr Unterfahren 27. Jun 2017

Servus, um mal einen ganz anderen Aspekt der Überschrift zu falsifizieren: Das Drillisch...

PiranhA 27. Jun 2017

Zur Rush-Hour kannte ich das Problem auch vom Stuttgarter Hbf. Kaum ist man eine Station...

|=H 27. Jun 2017

Ich bin leider von Vodafone zu o2 und es ist deutlich schlechter. Es kommt einfach...

triplekiller 26. Jun 2017

wehe es wird teuer


Folgen Sie uns
       


Genfer Autosalon 2018 - Bericht

Wir fassen den Genfer Autosalon 2018 im Video zusammen.

Genfer Autosalon 2018 - Bericht Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Physik: Maserlicht aus Diamant
    Physik
    Maserlicht aus Diamant

    Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
    Von Dirk Eidemüller

    1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
    2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
    3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

    Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
    Adblock Plus
    Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

    Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

    1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

      •  /