Abo
  • Services:
Anzeige
Einige der neuen Bildzeichen in Unicode 7.0
Einige der neuen Bildzeichen in Unicode 7.0 (Bild: Unicode)

Unicode 7.0: Das Internet bekommt einen Mittelfinger

Einige der neuen Bildzeichen in Unicode 7.0
Einige der neuen Bildzeichen in Unicode 7.0 (Bild: Unicode)

Mit Unicode 7.0 wird der Standard um etwa 250 Bildzeichen erweitert, darunter der ausgestreckte Mittelfinger und der berühmte Vulkaniergruß. Neu enthalten sind aber auch 23 teils historische Schriftsysteme.

"Umgedrehte Hand mit ausgestrecktem Mittelfinger" oder auch "Erhobene Hand mit Lücke zwischen Mittel- und Ringfinger", die bekannte Geste der Vulkanier in Star Trek: Das sind nur zwei der etwa 250 neuen Bildzeichen oder auch Emojis, die mit der Veröffentlichung des Unicode-Standards in Version 7.0 bereitstehen.

Anzeige

Ein Großteil der standardisierten Bildzeichen dient jedoch hauptsächlich der Darstellung verschiedener Gegenstände wie Fax oder PC, die vielfach aus den Wingdings- und Webdings-Schriftarten übernommen sind. Die Zeichen, die Menschen darstellen, bilden die tatsächliche Diversität nach wie vor in den meisten Implementierungen nicht ab, auch wenn Apple angekündigt hatte, dies ändern zu wollen, wie der US-Dienst Ars Technica im März berichtete.

Neben den Emojis sind 23 weitere Schriftsysteme integriert worden. Diese werden laut Aussage des Unicode-Konsortiums jedoch selten genutzt und sind teils historisch. Dazu gehören etwa das stenografische Dupolyan, die Schrift der antiken Sprache Palmyrenisch und die der Nabatäer.

Außerdem fügten die Beteiligten diverse Erweiterungen zu den arabischen und kyrillischen Schriftsymbolen hinzu, um in Pakistan oder auch in Russland verwendete Schriften international darstellen zu können. Unterstützt werden nun auch die offiziellen Währungssymbole des russischen Rubels und des aserbaidschanischen Manats.

Zwar ist der Standard bereits verfügbar, es wird wohl aber noch einige Zeit dauern, bis die neuen Zeichen auf allen Plattformen und softwareübergreifend funktionieren werden.


eye home zur Startseite
QDOS 20. Jun 2014

Und trotzdem braucht man schon Surrogate Pairs

3rain3ug 20. Jun 2014

Ich bin auch in der Softwareentwicklung tätig und ich kann es nachvollziehen das NEO2...

Ekelpack 19. Jun 2014

oder einfach ignorieren...

triplekiller 18. Jun 2014

hat in arabischen Ländern dieselbe Bedeutung wie ein Mittelfinger.

vinLeiger 18. Jun 2014

Inwiefern sind da nabatäische Schriftzeichen hilfreich? Nee, nur Spaß, so einen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GDS GmbH, Hamburg
  2. Kreis Herford, Herford
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte...

    amk | 05:21

  2. Re: Political correctness jetzt auch im Wettbewerb?

    HorkheimerAnders | 04:29

  3. Re: Schuster, bleib bei deinem Leisten.

    bombinho | 02:56

  4. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    tangonuevo | 02:48

  5. Re: maximaler Azimut ist minimale Inklination

    nkdvhn | 02:18


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel