Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Uncharted - The Lost Legacy.
Artwork von Uncharted - The Lost Legacy. (Bild: Sony)

Unterwegs im indischen Talkessel

In dem Talkessel können wir uns per Jeep weitgehend frei bewegen, um so nach und nach die Aufgaben in beliebiger Reihenfolge zu absolvieren. Dabei kämpfen wir gegen die Soldaten von Asav und lösen Rätsel. Denksport hat in The Lost Legacy einen etwas größeren Anteil als in den letzten paar regulären Uncharted. Wir finden, die Aufgaben sind durchgehend originell, fair und abwechslungsreich gestaltet. Störend finden wir allerdings, dass der Talkessel nicht sehr übersichtlich ist und die Wege teils überlang.

Anzeige

Außerdem gibt dort so gut wie gar nicht die legendären, aufwendig in Szene gesetzten Spezialabschnitte aus den letzten Uncharted, in denen ganze Stadtviertel und Wolkenkratzer quasi unter den Füßen der Hauptfigur zusammenstürzen. The Lost Legacy ist in dieser Hinsicht spürbar weniger aufwendig produziert - schade, aber wir können angesichts der sonst gelungenen Handlung damit leben.

Am restlichen Gameplay hat sich relativ wenig geändert. Es gibt zahlreiche Kämpfe, in denen wir uns Schießereien mit den feindlichen Söldern liefern. Dazu kommen Prügeleien, in denen Chloe und Nadine teils gemeinsam agieren - was das Programm selbstständig koordiniert, und was dank der tollen Animationen stellenweise fast schon verblüffend gut aussieht.

  • Nadine und Chloe erleben zusammen ein Abenteuer. (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)
  • Das Öffnen von Schlössern erledigt Chloe per Dietrich. (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)
  • Rebellenchef Asav hat dunkle Pläne - und eine eigene Armee... (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)
  • Chloe blickt aus dem Heck eines Lastwagens. (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)
  • Im Talkessel sind die Heldinnen per Jeep unterwegs. (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)
  • Auf der Karte zeigt ein Pfeil die Position an. (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)
  • Auch solche Rätsel gehören dazu. (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)
  • In Raum voller Geheimnisse ... (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)
  • In Indien springt Chloe an Reklametafeln. (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)
Im Talkessel sind die Heldinnen per Jeep unterwegs. (Bild: Sony/Screenshot: Golem.de)

Die vermutlich wichtigste neue Spielmechanik ist das Knacken von Schlössern, was wir mit den Analogsticks des Controllers und mit dessen Vibrierfunktion hinbekommen. Das Ganze ist eine nette Idee, die frustfrei umgesetzt wurde und durchaus eine Bereicherung darstellt. Wie in Uncharted 4 gibt es außerdem zahlreiche sammelbare Objekte. Wer so etwas nervig findet, kann die Suche danach natürlich ignorieren.

Der Multiplayermodus von The Lost Legacy entspricht weitgehend dem Hauptprogramm; beide sind kompatibel. Einen zusätzlichen Survival-Arena-Modus konnten wir mit unserer sonst fertigen Testversion noch nicht ausprobieren.

 Uncharted The Lost Legacy im Test: Abenteuer mit voller FrauenpowerVerfügbarkeit und Fazit 

eye home zur Startseite
Jim1985 17. Aug 2017

Als es mal im Angebot war Habe noch zwei Codes wer die neue Firmware Beta testen möchte...

Dedl 17. Aug 2017

Als Schreiber des Artikels hätte ich mir gedacht, wer von Uncharted noch nichts gehört...

Kurama 17. Aug 2017

In dem Beitrag steht nirgends etwas davon, dass mit dem Kauf von dem Spiel je nach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  3. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg
  4. PUSCH WAHLIG LEGAL, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: Wissenschaft lol

    Desertdelphin | 04:00

  2. Re: Warum sind Ports aufs PCB gelötet?

    Sarkastius | 03:59

  3. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    bentol | 03:39

  4. Re: Danke für die Offenlegung

    Neuro-Chef | 03:38

  5. Re: Airbus für mich ein NoGo

    Neuro-Chef | 03:37


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel