Wasserstoff für eine sichere Stromversorgung

Siemens baut in Chile gewissermaßen im Vorlauf bereits mit finanzieller Unterstützung Deutschlands Haru Oni, eine Anlage, in der aus grünem Wasserstoff und Kohlendioxid synthetische Treibstoffe hergestellt werden, anfangs 130.000 Liter pro Jahr, die unter anderem Porsche abnimmt. 2026 sollen im Süden Chiles schon mehr als 550 Millionen Liter pro Jahr produziert werden.

Stellenmarkt
  1. Spezialist Stammdatenpflege (m/w/d)
    HYDRO Systems KG, Biberach / Baden
  2. Software Consultant/IT-Projektmanager (m/w/d) Transportlogistik
    ecovium GmbH, Bielefeld, Düsseldorf
Detailsuche

Hohen Bedarf an Wasserstoff wird die Energiewirtschaft haben. An sonnen- und windarmen Tagen sind fossile und Kernkraftwerke heute mit bis zu 90 Prozent an der Stromerzeugung beteiligt. Wenn diese Kraftwerke stillgelegt sind, müssen Gas-und-Dampfkraftwerke diese Aufgabe übernehmen. Diese werden heute mit Erdgas betrieben, in einer klimaneutralen Zukunft würde man sie aber mit Wasserstoff betreiben.

Die Abgase treiben einen Turbogenerator zur Stromerzeugung an. Anschließend sind sie noch so heiß, dass sie Wasser in Dampf umwandeln, der einen zweiten Turbogenerator antreibt. Kraftwerke dieser Art werden bisher mit Erdgas betrieben. Sie erreichen einen Wirkungsgrad von mehr als 60 Prozent. Besser noch sind Brennstoffzellen, die ebenfalls Wasserstoff nutzen und Strom produzieren.

14 Millionen Wärmepumpen

Für das Beheizen von Wohnungen und zur Warmwasserbereitung sieht die Studie Wärmepumpen vor, die elektrisch angetrieben werden. 14 Millionen sollen 2045 in Betrieb sein. Die Anlagen entziehen der Umwelt Wärmeenergie und erhöhen das Temperaturniveau. Das funktioniert mit Umgebungsluft, besser aber mit Erdwärme.

Wasserstoff für alle: Wie wir der Öl-, Klima- und Kostenfalle entkommen
Golem Akademie
  1. Adobe Photoshop Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.05.2022, Virtuell
  2. Kubernetes – das Container Orchestration Framework: virtueller Vier-Tage-Workshop
    11.-14.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Klimaneutralität bis 2045 ist machbar, die Herausforderungen sind allerdings groß. Vor allem der Ausbau der Erneuerbaren Energien muss beschleunigt werden - und für Energieimporte braucht es viele Partnerschaften mit anderen Ländern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Umweltschutz: Schnellere Klimaneutralität erfordert große Anstrengungen
  1.  
  2. 1
  3. 2


captain_spaulding 25. Mai 2021

Weils so weniger effizient ist. Und wenn möglich nimmt man eben den effizienteren Weg.

Lachser 24. Mai 2021

--------------------------------------------------------------------------------Mir geht...

smonkey 21. Mai 2021

Alleine in Deutschland, fernab des Äquators, würden 2 - 2,5% der Gesamtfläche für eine...

John2k 21. Mai 2021

Gesunder Menschenverstand. Es gibt notwendiges, um die Funktion als solches zu erfüllen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Heimkino und Hi-Fi
Onkyo meldet Konkurs an

Onkyo hat beim Bezirksgericht Osaka Konkurs angemeldet. Ob das überschuldete Unternehmen gerettet werden kann, ist ungewiss.

Heimkino und Hi-Fi: Onkyo meldet Konkurs an
Artikel
  1. Unterkunftvermietung: Airbnb bekommt nach Homeoffice-Ankündigung viele Bewerbungen
    Unterkunftvermietung
    Airbnb bekommt nach Homeoffice-Ankündigung viele Bewerbungen

    Airbnb erlaubt es seinen Angestellten, im Homeoffice zu bleiben. Das Interesse an Jobs in dem Unternehmen ist binnen kurzer Zeit angestiegen.

  2. Flughafen BER: Drohne über Teslas Gigafactory behindert Flugverkehr
    Flughafen BER
    Drohne über Teslas Gigafactory behindert Flugverkehr

    Über dem Gelände der Gigafactory Berlin ist es zu einem Zwischenfall mit einer Drohne und einem Passagierflugzeug gekommen.

  3. Landesumweltminister: Einigung bei Autobahn-Tempolimit
    Landesumweltminister
    Einigung bei Autobahn-Tempolimit

    Die Landesumweltminister der Bundesländer haben sich einstimmig für ein Tempolimit auf Autobahnen ausgesprochen. Was fehlt, ist dessen Höhe.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Gaming-Monitore mit bis zu 400€ Rabatt • Jubiläumsangebote bei MediaMarkt • MSI Optix MAG342CQR ab 389,90€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 269€, AMD Ryzen 9 5950X 509€ und LC-Power LC-M35-UWQHD-120-C 339€) [Werbung]
    •  /